Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼
  Zielgruppenmenü

Humboldt-Universität zu Berlin - Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät - Sachunterrichtsdidaktik

Juliane Gröber

Lehrkraft für besondere Aufgaben Sachunterricht und seine Didaktik / Studienfachberatung

Kontakt

Humboldt-Universität zu Berlin
Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät
Institut für Erziehungswissenschaften
Sachunterrichtsdidaktik
Friedrichstraße 194-199
Raum 263
10117 Berlin

(Postanschrift: Unter den Linden 6, 10099 Berlin)

Rufnummer: +49 (0)30 / 2093 - 66818

E-Mail: juliane.groeber@hu-berlin.de

Sprechzeiten während der Vorlesungszeit

Mo 16:15 – 17:15 Uhr*/** (erstmalig am 22.04.2019)
(GSW, Geschwister-Scholl-Straße 7, 10117 Berlin, Raum 323)

*und nach Vereinbarung
**Beachten Sie bitte auch Hinweise auf Moodle "Information Sachunterricht und seine Didaktik"

Arbeits- und Forschungsschwerpunkte

Forschungsinteressen
  • Lernwerkstattarbeit

  • Bildung für nachhaltige Entwicklung und transformatives Lernen

  • kindliche Naturerfahrungen und Naturzugänge

  • kindliche Sexualität

Juliane Gröber - ausgewählte Publikationen

  • Erbstößer, Sabine & Gröber, Juliane (2018): Gartensachbücher und das Thema Nachhaltigkeit. In: Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW (Hrsg.): Im Garten der Kinder- und Jugendliteratur (=kjl&m 18.1). München: kopaed, S. 76-85
  • Gröber, Juliane & Wedekind, Hartmut (2018): Das Kinderforscherzentrum HELLEUM – Ort einer individuellen Begegnung mit Naturphänomenen. In: Larisa Chvartsmann, Regina Fuhrmann & Marcel Robischon (Hrsg.) Symposium GreenEducation Tagungsband. Berlin. S. 105-114

Kurzlebenslauf

seit 2017

Lehrkraft für besondere Aufgaben im Sachunterricht und seiner Didaktik, Institut für Erziehungswissenschaften, Humboldt-Universität zu Berlin

seit 2012

Lernbegleiterin/ ehrenamtliche Mitarbeiterin im Kinderforscherzentrum HELLEUM

2010–
2016

Lehrerin an einer Berliner Gemeinschaftsschule für die Fächer Naturwissenschaften, Biologie und Deutsch

2008–
2010

Vorbereitungsdienst an einer verbundenen Haupt- und Realschule in Berlin

2008

Erste Staatsprüfung für das Amt des Lehrers (L2*) mit zwei wissenschaftlichen Fächern (Biologie und Deutsch) und Grundschulpädagogik