Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼
  Zielgruppenmenü

Humboldt-Universität zu Berlin - Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät - Lehrbereich Historische Bildungsforschung

Vorträge

 

Als Hauptvortragender/keynote speaker

 

  • “Two Different Realms. Politics and Education Research in European History”. Keynote auf dem European Congress of Education Research, Cádiz, September 2012.

 

  • “Within, Between, Above, and Beyond. Pr(e)positions for an international history of educational models and practices”. Keynote auf der International Standing Conference for the History of Education (ISCHE), Genf, Juli 2012.

 

  • „La invención de nuevos estados: independencias y escuelas mutuas desde la historia global (1815-1850)“ (Die Erfindung neuer Staaten: Unabhängigkeiten und Schulen des wechselseitigen Unterrichts aus der Sicht der Globalgeschichte). IX Congresso Iberoamericano de História da Educação Latino-americana, Rio de Janeiro, November 2009.

 

  • Keynote speech auf der Tagung „Influencias alemanas en la historia de la educación Iberoamericana“ (Deutscher Einfluss in der iberoamerikanischen Bildungsgeschichte), Universität Salamanca, Oktober 2009.

 

  • Keynote speech auf der Tagung der Vereinigung für Bildungstheorie, getragen von den Lehrstühlen für Bildungstheorie Argentiniens, Rosario, September 2009.

 

  • Keynote Speech auf der Tagung „Globalization and Education“ der History of Education Society. Birmingham, Dezember 2007. Thema „World Systems, World Society, World Polity: Theoretical Insights for a Global History of Education“.

 

  • „El desgaste del paradigma multicultural. La discusión alemana sobre problemas culturales y educativos en un entorno global“ (Die Erosion des multikulturellen Paradigmas: Die gegenwärtige deutsche Diskussion um Kultur und Bildung in einer globalisierten Umwelt), auf der Konferenz „Multi- und Interkulturalismus in Politik, Kultur und Bildung“, organisiert von der internationalen Universität Menéndez y Pelayo, in La Laguna, Tenerifa, November 2006.

 

  • „La fusión de lo global y lo local. La escuela mutua entre modelos universales y condiciones locales. Un progama de investigación“ (Die Verschränkung vom Globalen und Lokalen. Der gegenseitige Unterricht zwischen universellen Modellen und lokalen Bedingungen. Ein Forschungsprogramm). Schlusskonferenz des Kongresses der argentinischen Gesellschaft für Bildungsgeschichte, La Plata/Argentinien, August 2006.

 

  • „Disciplinas, disciplinamiento y enseñanza en América Latina“ (Disziplinen, Disziplinierung und Schulbildung in Lateinamerika), vorgetragen auf der Konferenz „Anders denken. Michel Foucault und die Bildungsforschung” in Bogotá (Kolumbien), 28.-31. Oktober 2004.