Humboldt-Universität zu Berlin - Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät - Systematische Didaktik/Empirische Schul- und Unterrichtsforschung

Dr. Corinna Lautenbach


Wissenschaftliche Mitarbeiterin

 

 

Porträt Corinna Lautenbach
Foto:privat

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Geschwister-Scholl-Straße 7

10117 Berlin

Tel: +49 (0)30 2093-66853

E-mail: corinna.lautenbach@hu-berlin.de

 

 

 

 

Sprechzeiten

Forschungsinteressen

Lebenslauf

Lehrveranstaltungen

Veröffentlichungen

Vorträge und Posterpräsentationen

 

 


Sprechzeiten

 

Vorlesungszeit

 

Anmeldung zur digitalen Sprechstunde über den Moodle-Kurs Corinna Lautenbach - Sprechstunde

 

 

Vorlesungsfreie Zeit

 

Termine und Anmeldung für digitale Sprechstunde über den Moodle-Kurs 

 

 


 

Forschungsinteressen

 

Lehrkräftebildung Forschendes Lernen, Lehrkräfterekrutierung, Lehrprofessionalität
Bildungsungleichheit Bildungsentscheidungen und –verläufe, Bildungsaufsteiger:innen
Hochschulbildung Kompetenzforschung, Studienerfolg, Studierende der ersten Generation

 


Lebenslauf

Beruflicher Werdegang

Seit 10/2021

 

09/2020-

09/2021

Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Humboldt-Universität zu Berlin, Institut für Erziehungswissenschaften, Abteilung Systematische Didaktik und Unterrichtsforschung (Prof. Thomas Koinzer)

Lehrkraft für besondere Aufgaben, Humboldt-Universität zu Berlin, Institut für Erziehungswissenschaften

Abteilung Systematische Didaktik und Unterrichtsforschung (Prof. Thomas Koinzer)

11/2019-

12/2020

Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Humboldt-Universität zu Berlin, Professional School of Education (PSE)

Humboldt-Forschungskolleg Lehrkräftebildung (Prof.in Eva Inés Obergfell)
10/2015 – 11/2019

Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Humboldt-Universität zu Berlin, Institut für Erziehungswissenschaften, Abteilung für Erziehungswissenschaftliche Methodenlehre

Wissenschaftliches Transferprojekt zur BMBF-Förderinitiative „Kompetenzmodelle und Instrumente der Kompetenzerfassung im Hochschulsektor – Validierungen und methodische Innovationen“ (Prof. Hans Anand Pant)
11/2013 – 04/2014

Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Humboldt-Universität zu Berlin, Institut für Erziehungswissenschaften

Kongressbüro des Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft 2014 (Dr. Ulrich Salaschek)

07/2013 – 05/2014

Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Humboldt-Universität zu Berlin, Institut für Erziehungswissenschaften

Interdisziplinäres Zentrum für Bildungsforschung (IZBF) (Prof.in Upmeier zu Belzen)
04/2012 – 10/2015

Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Humboldt-Universität zu Berlin, Institut für Erziehungswissenschaften, Abteilung für Systematische Didaktik und Unterrichtsforschung

Koordinierungsstelle zur BMBF-Förderinitiative „Kompetenzmodellierung – und erfassung im Hochschulsektor“ (Prof.in Sigrid Blömeke)
04/2009 – 03/2011

Studentische Mitarbeiterin, Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung

Präsidialbereich (Prof.in Jutta Allmendinger)
Akademische Bildung
02/2020 Promotion zum Dr. phil. im Fach Erziehungswissenschaften an der Humboldt-Universität zu Berlin (Gutachter:innen: Prof. Sigrid Blömeke, Prof. Thomas Koinzer), Thema: „Die Bedeutung der sozialen Herkunft und die Erfassung akademischer Kompetenzen - Herausforderungen für die deutsche Hochschulbildung aus Sicht der soziologischen und der kompetenzorientierten Hochschulforschung.“
12/2010 Magister Artium (Soziologie und Anglistik/Amerikanistik: Sprache und Kultur), Universität Potsdam, Schwerpunkte: empirische Sozialforschung, Sozialstrukturanalyse, Soziolinguistik

 


 

Lehrveranstaltungen

  • Lehrveranstaltungen im Bachelorstudiengang Lehramt: Modul 1 Pädagogisches Handeln und Lernorte (Vor- und Nachbereitungsseminare im Rahmen des Berufsfelderschließenden Praktikums)

  • Lehrveranstaltungen im Masterstudiengang Lehramt: Modul 3 Lehr- und Lernforschungsprojekt im Praxissemester (Lehramt an Grundschulen - Bildungswissenschaftlicher Anteil)

 


 

Veröffentlichungen

Aufsätze
  • Kuhn, C., Zlatkin-Troitschanskaia, O. & Lautenbach, C. (2016). Kompetenzorientierung in der Hochschule – Erkenntnisse und Perspektiven aus der BMBF-Förderinitiative „Kompetenzmodellierung und Kompetenzerfassung im Hochschulsektor (KoKoHs)“, in: Bundesministerium für Bildung und Forschung (Hrsg.) Bildungsforschung 2020 – zwischen wissenschaftlicher Exzellenz und gesellschaftlicher Verantwortung. Bildungsforschung, Band 42, Berlin, 135-149.
  • Lautenbach, C. (2018). Das Lehramt als Aufstiegsstudium? Die Wahl von Lehramtsstudiengängen aus werterwartungstheoretischer Sicht. Zeitschrift für Erziehungswissenschaft, 52(5), 1-28 https://doi.org/10.1007/s11618-018-0846-7
  • Lautenbach, C. (2015). Wer wird Lehrerin/Lehrer und wer nicht? Bedingungsfaktoren für die Wahl eines Lehramtsstudiums, in: Stiller, Jurik / Laschke, Christin (Hrsg.) Berlin-Brandenburger Beiträge zur Bildungsforschung 2015. Herausforderungen [Who becomes a teacher? Predictors for the Choice of Entering Teacher Education], Befunde und Perspektiven interdisziplinärer Bildungsforschung. Frankfurt a.M.: Peter Lang, 57-86.
  • Lautenbach, C. & Jenßen, L. (in Überarbeitung). First-generation Students in German Higher Education – Individual Characteristics and Academic Success.
  • Lautenbach, C., Nikolov, F., Suhl, U., Saunders, C., Schaumburg, H., Lehmann, M. (in Vorbereitung).  Forschende Haltung von Lehramtsstudierenden im Bachelor: Messinvarianz eines Instrument zur Erfassung der Überzeugungen zur  forschend-reflexiven Lehrpraxis.
  • Lautenbach, C., Toepper, M., Zlatkin-Troitschanskaia, O. & Pant, H.A. (2017) Akademische Kompetenzen von Studierenden. Modellierungs- und Erfassungsansätze. In J. Kohler, P. Pohlenz & U. Schmidt (Hrsg.), Handbuch Qualität in Studium und Lehre (S. 1-22). Berlin: DUZ.
  • Lautenbach, C., Zlatkin-Troitschanskaia, O, Toepper, M., Pant, H. A., & Molerov, D. (2018). Erfassung akademisch vermittelter Kompetenzen von Studierenden. Ergebnisse des „KoKoHs“-Programms vor dem Hintergrund der internationalen Assessmentpraxis. In N. Hericks (Hrsg.), Hochschulen im Spannungsfeld der Bologna-Reform (S.196-216). Wiesbaden: Springer.
  • Schaffer, M., Kuhn, C., Zlatkin-Troitschanskaia, O., Lautenbach, C. & Blömeke, S. (2014). Bericht zur Nachwuchsförderung aus der Koordinierungsstelle des Forschungsprogramms „Kompetenzmodellierung und Kompetenzerfassung im Hochschulsektor (KoKoHs)“, Erziehungswissenschaft (48), 177-178.
  • Zlatkin-Troitschanskaia, O., Fischer, J., Lautenbach, C., & Pant, H. A. (2018). Heute studieren, morgen weiterqualifizieren. Implikationen für die Weiterbildung aus der Kompetenzforschung. Weiterbildung, 4, 30-33.
  • Zlatkin-Troitschanskaia, O., Pant, H. A., Kuhn, C., Lautenbach, C. & Toepper, M. (2016). Assessment Practices in Higher Education and Results of the German Research Program Modeling and Measuring Competencies in Higher Education (KoKoHs). Journal Research & Practice in Assessment, 11, 46-54.
  • Zlatkin-Troitschanskaia, O., Pant, H. A., Lautenbach, C., Molerov, D., Toepper, M. & Brückner, S. (2017). Modeling and Measuring Competencies in Higher Education – Approaches to Challenges in Higher Education Policy and Practice. Wiesbaden: Springer. https://doi.org/10.1007/978-3-658-15486-8
  • Zlatkin-Troitschanskaia, O., Pant, H. A., Toepper, M., Lautenbach, C. & Molerov, D. (2017). Valid Competency Assessment in Higher Education. Framework, Results, and Further Perspectives of the German Research Program KoKoHs. AERA Open, 3(1), 1–22.

 

Monografien
  • Lautenbach, C. (2018). Die Bedeutung der sozialen Herkunft und die Erfassung akademischer Kompetenzen - Herausforderungen für die deutsche Hochschulbildung aus Sicht der soziologischen und der kompetenzorientierten Hochschulforschung. Humboldt-Universität zu Berlin [Dissertationsschrift].
  • Saunders, C. & Lautenbach, C. Vogel, H., Schepers, D. (2021). Forschendes Lernen im Lehramtsstudium: Didaktische Methoden zur Gestaltung forschungsorientierter Lehrveranstaltungen. Berlin: Humboldt-Universität zu Berlin. URL: https://pse.hu-berlin.de/leitfaden_fl_la
  • Zlatkin-Troitschanskaia, O, Pant, H. A., Kuhn, C., Toepper, M., & Lautenbach, C. (2016). Messung akademischer Kompetenzen von Studierenden und Hochschulabsolventen – Ein Überblick zum nationalen und internationalen Forschungsstand. Wiesbaden: Springer. https://doi.org/10.1007/978-3-658-10830-4
  • Zlatkin-Troitschanskaia, O., Pant, H. A., Toepper, M., Lautenbach, C., Brückner, S. & Molerov, D. (2016). Kompetenzmodellierung und Kompetenzerfassung im Hochschulsektor (KoKoHs). Hochschulpolitische und hochschulpraktische Herausforderungen und erste Lösungsansätze. Berlin & Mainz: Humboldt-Universität und Johannes Gutenberg-Universität.

 

Herausgeberschaften
  • Lautenbach, C., Schulz, K. (Eds.) (2015). Developing International Research Projects in the Field of Academic Competency Assessment – Report from the „KoKoHs-Autumn Academy“ from October 6-10, 2014 in Berlin (KoKoHs Working Papers, 8). Berlin & Mainz: Humboldt University & Johannes Gutenberg University.
  • Pant, H.A., Zlatkin-Troitschanskaia, O., Lautenbach, C., Toepper, M. & Molerov, D. (eds.) (2016). Modeling and Measuring Competencies in Higher Education – Validation and Methodological Innovations (KoKoHs) – Overview of the Research Projects (KoKoHs Working Papers, 11). Berlin & Mainz: Humboldt University & Johannes Gutenberg University.
  • Zlatkin-Troitschanskaia, O., Pant, H. A., Lautenbach, C. & Toepper, M. (Hrsg.) (2016). Kompetenzmodelle und Instrumente der Kompetenzerfassung im Hochschulsektor – Validierungen und methodische Innovationen (KoKoHs): Übersicht der Forschungsprojekte (KoKoHs Working Papers, 10). Berlin & Mainz: Humboldt-Universität zu Berlin & Johannes Gutenberg-Universität Mainz.
  • Zlatkin-Troitschanskaia, O., Pant, H. A., Nagel, M.-T.,  Molerov, D., Lautenbach, C. & Toepper, M. (Hrsg.) (2020). KoKoHs Assessment-Portfolio. Testverfahren zur Modellierung und Messung generischer und domänenspezifischer Kompetenzen bei Studierdenden und Hochschulabsolventen.  Mainz & Berlin: Johannes Gutenberg-Universität & Humboldt-Universität zu Berlin.
  • Zlatkin-Troitschanskaia, O., Pant, H. A., Nagel, M.-T.,  Molerov, D., Lautenbach, C. & Toepper, M. (Eds.) (2020). Portfolio of KoKoHs Assessments: Test Instrumentso for Modeling and Measuring Domain-specific and Generic Competencies of Higher Education Students and Graduates. Mainz & Berlin: Johannes Gutenberg-Universität & Humboldt-Universität zu Berlin.
  • Zlatkin-Troitschanskaia, O., Pant, H. A., Toepper, M., & Lautenbach, C. (Eds.) (2020). Student Learning in German Higher Education: Innovative Modelling and Measurement Approaches and Research Results. Wiesbaden: Springer
  • Zlatkin-Troitschanskaia, O., Toepper, M., Kuhn, C., Pant, H. A., & Lautenbach, C. (Eds.). (2018). Assessment of Learning Outcomes in Higher Education. Cross-national Comparisons and Perspectives. Wiesbaden: Springer. https://doi.org/10.1007/978-3-319-74338-7

 


 

Vorträge und Posterpräsentationen (Auswahl)

2020
  • Nikolov, F., Schaumburg, H., Saunders, C. & Lautenbach, C. (2020). Forschendes Lernen im Lehramt. Mehr Freude durch Entscheidungsfreiheit?. Vortrag im Rahmen der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Hochschuldidaktik, 13.03.2020, Berlin.
2019
  • Fischer, J., Zlatkin-Troitschanskaia, O., Lautenbach, C., Toepper, M., Molerov, D. & Pant, H. A. (2019). Valid Measurement of Professional Competencies in Higher Education – Challenges and Perspectives. Presentation at the 18th Biennial EARLI Conference, Aachen.
  • Lautenbach, C., Fischer, J., Zlatkin-Troitschanskaia, O. & Pant, H. A., (2019). Advances and Challenges in Measuring Students‘ Skills in 21st Century Higher Education, Posterpräsentation im Rahmen des 51. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Psychologie, Frankfurt am Main.
  • Zlatkin-Troitschanskaia, O., Pant, H.A., Lautenbach, C. & Fischer, J. (2019). Validly Assessing Students’ Learning Preconditions and Performance in Higher Education. Präsentation im Rahmen des 51. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Psychologie, Frankfurt am Main.
2018
  • Lautenbach, C., Toepper, M., Zlatkin-Troitschanskaia, O., Pant, H. A., Fischer, J. (2018). Knowledge and Skills in 21st-Century Higher Education: Advances and Challenges of Assessing Academic Achievements. Presentation at the American Educational Research Association (AERA) Annual Meeting Conference, New York, USA.
  • Lautenbach, C., Zlatkin-Troitschanskaia, O., Fischer, J., Pant, H. A. & Toepper, M. (2018). Kompetenzerwerb zukünftiger LehrerInnen - Ergebnisse des Forschungsprogramms "KoKoHs". Posterpräsentation zur 83. Tagung der Arbeitsgruppe für Empirische Pädagogische Forschung (AEPF), Lüneburg.
2016
  • Lautenbach, C. (2016). Kompetenzerwerb im Hochschulsektor – das „KoKoHs“-Forschungsprogramm. Posterpräsentation im Rahmen der Tagung Bildungsforschung 2020, Berlin.
  • Zlatkin-Troitschanskaia, O., Pant, H.A., Toepper, M., & Lautenbach, C. (2016). Valid Assessement of Higher Education Learning Outcomes in Germany. Vortrag bei der Biennial EARLI 2013 Conference for Research on Learning and Instruction, München.
2015
  • Toepper, M., Lautenbach, C., Zlatkin-Troitschanskaia, O., Pant, H.A., & Kuhn, C. (2015). International Perspectives on Assessing Academic Learning Outcomes - Challenges and Implications for Justice in Higher Education. Presentation at the German-American Seminar at the Annual Meeting of the American Educational Research Association (AERA), Chicago (USA).
  • Zlatkin-Troitschanskaia, O., Pant, H. A., Kuhn, C., Toepper, M. & Lautenbach, C.  (2015). Measurement of Competency in Higher Education: An Analysis of the Current State of Research. Presentation at the World Education Research Associations (WERA) Focal Meeting, Budapest.
2014
  • Gatermann, D., Häglund, A. E., & Lautenbach, C. (2014). Do interests matter? Occupational interests and gender-specific choices of field of study? Vortrag im Rahmen der Gender and STEM Conference, Berlin.
  • Kuhn, C. & Lautenbach, C. (2014). Die Entwicklung objektiver und valider Verfahren zur Diagnostik von akademisch vermittelten Kompetenzen im Fokus der (inter)nationalen Hochschulforschung. Vortrag im Rahmen des Forums 5 „Kompetenzorientierung in der Hochschule – erste Befunde und ihre Implikationen für Hochschulpolitik und -praxis“ zur Tagung Bildungsforschung 2020, Berlin.
  • Lautenbach, C. & Blömeke, S. (2014). Lehramtsstudiengänge als Aufstiegsfachrichtungen? Die Wahl eines Lehramtsstudiums aus Sicht der soziologischen Bildungsentscheidungsforschung. Vortrag im Rahmen der 2. Jahrestagung der Gesellschaft für Empirische Bildungsforschung (GEBF), Frankfurt am Main.
  • Lautenbach, C., Blömeke, S., Zlatkin-Troitschanskaia, O., Kuhn, C., Brückner, S., Schmidt, S. (2014). Kompetenzmodellierung und Kompetenzerfassung im Hochschulsektor – erste Ergebnisse und weitere Perspektiven des BMBF-Forschungsprogramms KoKoHs. Posterpräsentation zum 24. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (DGfE), Berlin.
2013
  • Lautenbach, C. (2013). What determines who becomes a teacher? A sociological view on the choice (not) to enter teacher education. Vortrag im Rahmen des Internationalen Doktorandenkolloquiums der Förderinitiative “Kompetenzmodellierung und –erfassung im Hochschulsektor”, Mainz.
  • Lautenbach, C. (2013). Was beeinflusst die Wahl für/gegen ein Lehramtsstudium? Vortrag im Rahmen der 1. GEBF-Nachwuchstagung, Kiel.
  • Lautenbach, C., Brückner, S., Kuhn, C., Schmidt, S., Zlatkin-Troitschanskaia, O. & Blömeke, S. (2013). Kompetenzmodellierung und Kompetenzerfassung im Hochschulsektor (KoKoHs) - Entwicklungsperspektiven eines neuen BMBF-Forschungsprogramms. Posterpräsentation auf der 1. Jahrestagung der Gesellschaft für Empirische Bildungsforschung, Kiel.