Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät - Mathematik in der Primarstufe

Dominik Bechinie

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Kontakt

Humboldt-Universität zu Berlin

Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät
Institut für Erziehungswissenschaften

Abteilung Grundschulpädagogik
Friedrichstraße 194-199

Raum 207/208

 

(Postanschrift: Unter den Linden 6, 10099 Berlin)

Telefon: 030/2093-66846

E-Mail: dominik.bechinie@hu-berlin.de

 

Kurzlebenslauf

  • Seit April 2019: Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Humboldt-Universität zu Berlin, Abt. Grundschulpädagogik – Lernbereich Mathematik
  • April 2019: Master of Education (M.Ed.) Lehramt an Gymnasien in den Fächern Mathematik und Informatik, Freie Universität Berlin
  • 2016-2017: Arbeit als Lerntherapeut für Lese-/Rechtschreib- und Rechenschwäche/-störung am lesor Institut in Berlin
  • April 2016: B.Sc. Mathematik, Freie Universität Berlin

 

Aktuelle Projekte

  • FDQI-HU – Fachdidaktische Qualifizierung Inklusion im Rahmen der "Quälitätsoffensive Lehrerbildung"
  • Getch - Eine WebApp zur Verringerung des Cognitive Load
  • math.media.lab – Multimediales Lehr-Lern-Labor im Rahmen der phasenübergreifenden Lehrer*innenbildung
  • DZLM-Fortbildungsreihe „Mündigkeit in der digitalen Welt – am Beispiel der Leitidee Raum und Form“
  • Pentominos – Ein interdisziplinäres Projekt zur Entwicklung und Erforschung digital unterstützter Lehr-Lernumgebungen für den Inhaltsbereich Raum und Form im Mathematikunterricht der Primarstufe

 

Sprechzeiten

Sprechzeiten finden aufgrund der Pandemie auf Anfrage per Zoom statt. Bitte senden Sie mir bei Bedarf eine Mail mit dem Betreff "Sprechstunde".

 

Publikationen

Bechinie, D., Eilerts, K., Frohn, J., Marsch, S., Upmeier zu Belzen, A., Mayer, S. &, Priemer B. (2020). Inklusionsorientierte Qualifizierung angehender Lehrkräfte. Das Projekt FDQI-HU-MINT der HU Berlin. GDM-Mitteilungen, 109. 6-9.

Bechinie, D., Eilerts, K., Huhmann, T., Schulte, C., & Winkelnkemper, F. (2020). Fachdidaktisch-interdisziplinäre App-Entwicklung am Beispiel Pentominos. In H.-S. Siller, W. Weigel & J. F. Wörler (Eds.), Beiträge zum Mathematikunterricht 2020 (p. 1451). WTM-Verlag. doi: 10.37626/GA9783959871402.0

Winkelnkemper, F., Schulte, C., Eilerts, K., Bechinie, D., & Huhmann, T. (2020). The Interdisciplinary Development of an Educational Game for Primary School Children – Lessons Learned. In Proceedings of EdMedia + Innovate Learning (pp. 522-529). Online, The Netherlands: Association for the Advancement of Computing in Education (AACE). Retrieved November 17, 2020 from 

Beyer, S., Bechinie, D. & Eilerts, K. (im Druck). Digitale Assistenz im Geometrieunterricht auf Lernenden- und Lehrendenebene. In K. Eilerts, R. Möller & T. Huhmann (Hrsg.), Auf dem Weg zum Neuen - Mathematikunterricht 2.0. Wiesbaden: Springer.

Vorträge

Bechinie, D., Eilerts, K., Huhmann, T., Lenke, M., Schulte, C. & Winkelnkemper, F. (2021): Geometrielernen digital unterstützen – Räumliche Kompetenzen und individuelle Lernwege mittels adaptierbarer algorithmischer Rückmeldemöglichkeiten fördern. BzMU. GDM Lüneburg, 18. März 2021.

Winkelnkemper, F., Schulte, C., Bechinie, D., Eilerts, K. & Huhmann, T. (2020, Juni). The Interdisciplinary Development of an Educational Game for Primary School Children – Lessons Learned. edMedia Amsterdamm – 23.-26. Juni 2020.

Bechinie, D.; Eilerts, K.; Huhmann, T.; Schulte, C. & Winkelkemper, F. (2020, März): Fachdidaktisch-interdisziplinäre App-Entwicklung am Beispiel Pentominos. GDM Würzburg, 09.-13. März 2020.

Bechinie, D., & Mischau, A. (2019). Modellieren im Mathematikunterricht mit gender- und diversitysensiblen Lernumgebungen. ISTRON Lehrertag 2019. Berlin.

Lehrtätigkeit

SE Didaktik der Stochastik

SE Didaktik der Arithmetik

SE Forschungsfragen in der Mathematikdidaktik

SE Umgang mit Heterogenität

SE Digitale Medien als Tor zu inklusiven Lernsettings im Mathematikunterricht