Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät - Mathematik in der Primarstufe

Informationen zu Qualifikationsarbeiten im Bereich Mathematik in der Primarstufe

Studierenden, die ihre Qualifikationsarbeiten im Fach Mathematik anfertigen, wird die Teilnahme an einem der Abschlusskolloquien, die von den Mitarbeitenden der Abteilung Mathematik in der Primarstufe in jedem Semester angeboten werden, empfohlen. 

 

Wer betreut Qualifkationsarbeiten?

Folgende Personen sind zur Betreuung von Qualifkationsarbeiten berechtigt:

https://fakultaeten.hu-berlin.de/de/ksb/studiumlehre/pruefungsbueros/grundschule/17122020_gutachterliste_gsl_wise_2020_21_final1.pdf

 

Liste der aktuellen Themen für Abschlussarbeiten

Eine Liste der aktuellen Themen, die für Bachelor- und Masterarbeiten angeboten werden, wird bald hochgeladen. Bitte warten Sie mit der Kontaktaufnahme mit Dozentinnen und Dozenten, bis wir die aktuelle Liste hochgeladen haben.

 

Allgemeine Informationen

Sie können aus der (bald kommenden) obenstehenden Liste aller angebotenen Themen wählen, in welchem Schwerpunktbereich Sie Ihre Qualifikationsarbeit bei uns schreiben wollen. Bitte nehmen Sie mit dem/der Dozent/in in diesem Fall Kontakt auf.

Sollten Sie sich unsicher sein, können Sie sich an Dr. Christin Laschke für Themen aus der AG von Prof. Rösken-Winter und für Themen aus der AG von Prof. Eilerts an Dr. Lars Jenßen wenden.

Weitere Informationen zu Formalia erhalten Sie auf der Seite des Prüfungsbüros. 

 

Abgeschlossene Arbeiten (Auswahl)

  • Beitrag zur Erarbeitung eines Kategoriensystems zur Erfassung der mathematikdidaktischen Situationswahrnehmung von angehenden ErzieherInnen im Größenbereich Länge. MA
  • Der aktuelle Forschungsstand zum Thema „Modellieren in der Grundschule“ – Empirische Untersuchungen, Ergebnisse und weiterführende Forschungsfragen. BA
  • Entwicklung und Erprobung einer Modellierungsaufgabe für heterogene Lerngruppen mit Blick auf vielfältige Lösungsmöglichkeiten. MA
  • Geschlechterstereotype oder Gendersensibilität in Mathematikschulbüchern. BA
  • Mathematikbezogene Selbstwirksamkeit bei Erzieherinnen und Erziehern an Ganztagsschulen – eine Fragebogenstudie im Rahmen einer fachspezifischen Fortbildungsveranstaltung. BA
  • Mathematische Kompetenzen von 4-6jährigen Kindern im Bereich Muster und Strukturen. BA
  • Mathematisches Wissen von angehenden frühpäd. Fachkräften und Grundschullehrkräften – Eine Untersuchung unter Berücksichtigung von Fachsprache. MA
  • Modellieren im außerschulischen Kontext – Stellungsspiel im Fußball. BA