Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät - Mathematik in der Primarstufe

Dr. Frederik Gierlinger

wissenschaftlicher Mitarbeiter

 

Kontakt

Humboldt-Universität zu Berlin

Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät

Institut für Erziehungswissenschaften

Abteilung Grundschulpädagogik

Friedrichstraße 194-199, Raum 207/208

 

Postanschrift: Unter den Linden 6, 10099 Berlin

Telefon: (030) 2093-66839

E-Mail: frederik.gierlinger@hu-berlin.de

 

Sprechzeiten

Bitte schreiben Sie mir eine kurze E-Mail mit ihrem Anliegen um einen Gesprächstermin zu vereinbaren.

 

Arbeits- und Forschungsschwerpunkte

  • Digitale Kompetenzen von Grundschullehrkräften
  • Einsatz digitaler Medien im Mathematikunterricht der Grundschule
  • DZLM Fortbildungsreihe zum Thema "Mündigkeit in der digitalen Welt"
  • Medienlabor (math.media.lab)

 

Ausbildung

Wirtschaftsuniversität Wien
Diplomstudium der Wirtschaftswissenschaften
10/2002 - 11/2007
(Mag. rer. soc. oec.)
Universität Wien
Diplomstudium der Philosophie
03/2005 - 03/2012
(Mag. phil.)
Wirtschaftsuniversität Wien
Doktoratsstudium der Wirtschaftswissenschaften
11/2007 - 11/2012
(Dr. rer. soc. oec.)
Freie Universität Berlin
Bakkalaureatsstudium der Grundschulpädagogik mit Lehramtsoption
10/2013 - 09/2017
(B. A.)
Humboldt-Universität zu Berlin
Masterstudium der Grundschulpädagogik mit Lehramtsoption
10/2017 - 11/2019
(M. Ed.)

Akademische Positionen

Wirtschaftsuniversität Wien
Wissenschaftlicher Projektmitarbeiter
03/2010 - 02/2012
Philosophie
Humboldt-Universität zu Berlin
Wissenschaftlicher Mitarbeiter
03/2020 - derzeit
Mathematik in der Primarstufe

 

Forschungsaufenthalte

University of California, Berkeley
Visiting Research Student
Fall Term 2010
 
Rutgers University, New Jersey
Visiting Research Student
Spring Term 2011

Vorträge (Auswahl)

  • Die formale Definition des Wahrheitsbegriffs bei Alfred Tarski.
    Wiener Forum für analytische Philosophie. 03/2010.
  • Darstellungsweisen. Eine Notiz zum § 50 der Philosophischen Untersuchungen.
    Deutscher Kongress für Philosophie. 09/2011.
  • Das exakte Überdeckungsproblem und Knuths Dancing-Links-Algorithmus.
    Forschungsinstitut für rechenintensive Methoden. 11/2012.
  • The Paradox in Wittgenstein's Lecture on Ethics.
    Workshop. Wittgenstein's Lecture on Ethics. 01/2013.
  • Language, Scepticism, and Morality. Some Remarks on Stanley Cavell.
    Workshop. Forms of Life and Forms of Representation. 10/2013.

 

Publikationen (Auswahl)

Gierlinger, F. & Riegelnik, S. (2014). Wittgenstein on Colour. De Gruyter.

Gierlinger, F. (2015): Wittgensteins "Bemerkungen über die Farben", Forschungsergebnisse der WU Wien, Band 66. Peter Lang.

Gierlinger, F. (2017): "Stroud on Logical Necessity and General Facts of Nature", In: Conceptus. Zeitschrift für Philosophie. 42 (101-102), 41-50.

Gierlinger, F. (2017): "Wittgenstein on Colour and the Formation of Concepts", In: Silva, M. (Hrsg.) Colours in the Development of Wittgenstein's Philosophy. Palgrave Macmillan, 299-316.

Gierlinger, F. & Westphal, J. (2020): "The Logic of Colour Concepts", In: Brown, D. & Macpherson, F. (Hrsg.) The Routledge Handbook on the Philosophy of Colour. Routledge, 81-90.

 

Lehrtätigkeit (Auswahl)

SE Forschungsfragen in der Mathematikdidaktik (Humboldt-Universität zu Berlin)

SE Wissenschaftstheorie der Mathematik (Freie Universität Berlin)

UE Logik für Lehramt (Universität Wien)

UE Argumentationstheorie (Universität Wien)

SE Wissenschaftstheorie der Ökonomie (Universität Münster)

SE Fachdidaktik Philosophie (Universität Wien)