Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼
Startseite der Einrichtung
Abb.: Laura Röbenack

Humboldt-Universität zu Berlin - Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät - Deutsch in der Primarstufe

Dr. Susanne Helene Becker

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

 

Liebe Besucher*innen,

ich arbeite seit 2018 als wissenschaftliche Mitarbeiterin in diesem Arbeitsbereich. 

Seit meiner Ausbildung zur Erzieherin, später in meinen Forschungsprojekten zum Lesen und zur (Kinder- und Jugend)Literatur, als Herausgeberin von Fachzeitschriften und -büchern und auch als Autorin von Materialien für den Deutschunterricht war es mir immer wichtig, eine analytische Sichtweise mit experimenteller Denkweise zu verbinden, um zu einem Ganzen zu gelangen. Diese Denkweise ist mir auch in der Lehre wichtig: „Gedanken ohne Inhalt sind leer. Anschauung ohne Begriffe ist blind“, sagt der Philosoph Kant. Und so denke ich mir auch das Verhältnis von Theorie und Praxis, von unserem Verstand und unseren Sinnen. 

Für noch ein Plus an sinnlicher Erfahrung sorgt mein „Arbeitskollege“ Oskar als ausgebildeter Therapie-Begleithund. Mit ihm zusammen arbeite ich seit März 2021 nach meinen Vorstellungen für hundegestütztes Arbeiten im inklusiven Deutschunterricht. 

 


Kontakt

susanne-helene.becker@hu-berlin.de

Telefon: 049020209366993

Post: Unter den Linden 6, 10099 Berlin
Büro: Geschwister-Scholl-Str. 7, 10117 Berlin
Raum 434.1

 

Zu meinen Sprechzeiten hier entlang

 


 

Wenn Sie mehr über mich meine Arbeit erfahren möchten: 

 

Lesetipp: „Literatur in die Schule bringen“ (Grundschule Deutsch Nr. 68) – mit Literaturkalender und anderen Materialien für literarische Geselligkeiten in der Schule 

 

Susanne Helene Becker in den Medien