Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼
Startseite der Einrichtung
Abb.: Helen Nicolai

Humboldt-Universität zu Berlin - Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät - Mathematik in der Primarstufe

Kristina Penava

Kontakt

Humboldt-Universität zu Berlin

Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät
Institut für Erziehungswissenschaften

Lernbereich Mathematik
Friedrichstraße 194-199
Raum 215

 

(Postanschrift: Unter den Linden 6, 10099 Berlin)

Rufnummer: 030/2093-66842

E-Mail: kristina.penava@hu-berlin.de

 

Sprechzeiten im Wintersemester 2019/20:

Mittwochs 10 - 12 Uhr, um vorherige Anmeldung per E-Mail wird gebeten.

 


Kurzlebenslauf

Seit 08/2019 Lehrkraft für besondere Aufgaben in der Arbeitsgruppe Mathematik in der Primarstufe/HU Berlin

01/2014 - 07/2019 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Entwicklung und Erforschung des Mathematikunterrichts (IEEM)/ TU Dortmund

10/2009 - 12/2013 Lehrerin an der Adolf Kußmaul Grundschule (Ganztagsgrundschule), Graben-Neudorf


Mitgliedschaften und Funktionen

Seit 2017  Mitglied im Arbeitskreis Stochastik der GDM

Seit 2014  Mitglied im Arbeitskreis Grundschule der GDM 

                Mitglied des Deutschen Zentrum für Lehrerbildung Mathematik (DZLM)

                Mitglied der Gesellschaft für Didaktik der Mathematik (GDM)


Laufende Promotion

Qualitative Studie zu Schülervorstellungen zum Zufall und zur Wahrscheinlichkeit

  • Erstbetreuung: Prof. Dr. Christoph Selter

  • Zweitbetreuung: Prof. Dr. Bernd Wollring


Lehrveranstaltungen

Wintersemester 2019/20

Wird bekannt gegeben.

Kristina Penava - Ausgewählte Publikationen

 

Praxisorientierte Publikationen

  • „Zufall und Wahrscheinlichkeit – spielend Vorstellungen aufbauen?!“ Grundschulunterricht Mathematik Heft 01/2017, S. 33-37.
  • „Per Zufall zur Wahrscheinlichkeit – Vorstellungen zum Zufall und zur Wahrscheinlichkeit kommunikativ entwickeln“. Mathematik differenziert, Heft 01/2019, S. 42-45.