Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼
Startseite der Einrichtung
Abb.: Laura Röbenack

Humboldt-Universität zu Berlin - Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät - Deutschunterricht und seine Didaktik in der Primarstufe

Ausgewählte Lehr- und Kooperationsprojekte, Seminarschwerpunkte

  • Vorbereitung auf das Praxissemester im Fach Deutsch - und im FSP Geistige Entwicklung (SoSe 2019 – Kooperationsseminar Deutschdidaktik für die Primarstufe und Sonderpädagogik mit Angelika Thäle; Durchführung von im Seminar gemeinsam geplantem Unterricht an der Charlotte-Salomon-Grundschule und an der Schule am Königstor in Berlin)

 

  • Rechtschreibphänomene durch Erklärvideos vermitteln: Produktion von Erklärvideos im Seminar „Texte verfassen – Schreiben und Rechtschreiben“ (WiSe 2018/19 – von der Medienkommission des akademischen Senats gefördertes Lehrprojekt – in Zusammenarbeit mit Florian Dietz)

 

  • Die Geschichten von Herkules in alten und neuen Erzählmedien; multimedial von Herkules erzählen. Medienkompetenz und ästhetische Bildung fördern durch produktive Verfahren im multimedialen Literaturunterricht. Mit Führung durch das Alte Museum und einem Gastvortrag über das Brandenburger Tor. Im Seminar „Literalität und Medienumgebungen“ (SoSe 2018)

 

  • Das Motiv der „Reise“ im Kinder- und Jugendfilm/ Fremd- und Selbstbegegnung auf der Reise. Schwerpunkt im Seminar „Literalität und Medienumgebungen“ – angeregt durch Ada Bieber (SoSe 2017)

 

  • Theaterspielen und Deutschunterricht: Theorie und praktische Übungen im Seminar „Aspekte sprachlicher und literarischer Bildung“ (WiSe 2016/17). Mit Gastvortrag, Workshop zu Molières „Tartuffe“ an der Berliner Schaubühne, Theaterbesuch und aktiver Begleitung von Schüler*innen bei den Proben ihrer Inszenierung von „Tartuffe“ (zusammen mit Nina Kruska und ihrem DS-Kurs an der Hermann-Hesse-Oberschule in Berlin)

 

  • Weimar als außerschulischen Lernort erschließen im Seminar „Aspekte sprachlicher und literarischer Bildung“ (SoSe 2016 - von der PSE gefördertes Kooperationsprojekt mit der Partnerschule „Ev. Gymnasium zum Grauen Kloster“; Erstellung eines multimedialen Weimarreiseführers mit Texten von Schüler*innen und Audioergänzungen von Studierenden)

 

  • Vorbereitung auf das Unterrichtspraktikum – Literatur im Unterricht mit heterogenen Lerngruppen (SoSe 2016 – Kooperationsseminar Fachdidaktik Deutsch und Sonderpädagogik mit Judith Riegert; Durchführung zweier Projekttage zur Ballade an der Schule am Königstor)

 

  • Interpretationshandlungen im Literaturunterricht: Entwicklung von Alternativen für den Lernbürobaustein „Lyrik“an der Ev. Schule Berlin Zentrum (SoSe 2016 – Kooperation mit der Ev. Schule Berlin – zusammen mit Stefan Born in den Seminaren des Moduls „Perspektiven deutschdidaktischer Forschung“)

 

  • Adressatenorientiertes Interpretieren literarischer Texte: Produktion von Lyrik-Audio-Guides im Seminar „Aspekte sprachlicher und literarischer Bildung“: (SoSe 2014 – von der Medienkommission des akademischen Senats gefördertes Projekt: Lyrik-Audio-Guides – zusammen mit Petra Anders)