Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼
  Zielgruppenmenü

Humboldt-Universität zu Berlin - Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät - Abteilung Erwachsenenbildung/ Weiterbildung

Frau Dr. Marion Fleige war von März 2015 bis September 2016 Gastprofessorin und Elternzeitvertretung von Prof. Dr. Aiga von Hippel.

 

Dr. Marion Fleige            

 


Humboldt Universität zu Berlin
Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät
Institut für Erziehungswissenschaften
Abteilung Erwachsenenbildung/Weiterbildung
Unter den Linden 6
10099 Berlin

Telefon: +49 (030) 2093-4137
E-Mail: marion.fleige@hu-berlin.de

Büroanschrift: Geschwister-Scholl-Straße 7, Raum 407, 10117 Berlin

 

 

 

 

Vita                                                                                              

2015-2016

Vertretung der Professur für Erwachsenenbildung/ Weiterbildung an der Humboldt-Universität zu Berlin (01.03.2015-30.09.2016)

seit 2013

Leiterin des Programms „Programme und Beteiligung“ im Deutschen Institut für Erwachsenenbildung - Leibniz-Zentrum für Lebenslanges Lernen e.V., Bonn (03/2015-02/2016 beurlaubt)

2012

Wintertrimester 2012 Visiting Scholar an der University of Chicago
(Committee on Education, Department of Sociology)

2009-2013

Wissenschaftliche Mitarbeiterin (100 %), Professur für Erwachsenenbildung und Weiterbildung, Institut für Pädagogik, TU Chemnitz; ab 2011 Akademische Rätin

2009

Promotion, Dr. phil., Humboldt-Universität zu Berlin

2009

Wissenschaftliche Mitarbeiterin (50 % Vertretung), Lehrstuhl für Erwachsenenpädagogik, Institut für Erziehungswissenschaften, Humboldt-Universität zu Berlin; Lehrkraft für besondere Aufgaben (50 %), Fakultät für Geistes- und Sozialwissenschaften, Universität der Bundeswehr Hamburg

2008

Promotionsstipendium, Ev. Studienwerk e.V., Villigst

2006-2007

Wissenschaftliche Hilfskraft, Professur für Berufs- und Arbeitspädagogik, Universität der Bundeswehr Hamburg

2005

M.A., Erziehungswissenschaften, Ev. Theol., Humboldt-Universität zu Berlin

2004

M.Sc., Educational Studies, University of Oxford

 

 

Forschungsschwerpunkte                                                                

Analysen zu Programmen/ Planungshandeln, Lern- und Bildungskulturen, Lernorten sowie Institutionalformen in der Erwachsenen- und Weiterbildung (auch in international vergleichender Perspektive; vertieft zu den Inhaltsbereichen kulturelle Bildung, religiöse Bildung, berufliche Bildung)

 

Mitarbeit in der Expertengruppe Programmforschung (Bitte dem Link folgen)

 

Gutachtertätigkeiten                                                                          ▲

Zeitschrift für Weiterbildungsforschung – Report

Der pädagogische Blick – Zeitschrift für Wissenschaft und Praxis in Pädagogischen Berufen

European Journal for Research on the Education and Learning of Adults (RELA)

 

Beratungstätigkeiten                                                                         ▲

Mitarbeit in der Arbeitsgruppe „Evangelische Bildungsberichterstattung“ des Comenius-Instituts Münster und der Dt. Ev. Arbeitsgemeinschaft für Erwachsenenbildung; Mitarbeit in der Arbeitsgruppe Erwachsenenbildung der Abteilung Bildung im Kirchenamt der EKD; Mitglied in der Fachgruppe Kulturelle Bildung der Deutschen Ev. Arbeitsgemeinschaft für Erwachsenenbildung;

 

Mitgliedschaften                                                                                ▲

Deutsche Gesellschaft für Erziehungswissenschaft; European Educational Research Association, American Association for Adult and Continuing Education; Mitarbeit in der Expertengruppe Programmforschung von DIE und universitären Lehrstühlen für Erwachsenenbildung/ Weiterbildung

 

Stipendien                                                                                        ▲

Grund- und Promotionsförderung des Ev. Studienwerks e.V.

 

[Zurück zum Seitenanfang]