Humboldt-Universität zu Berlin - Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät - Arbeitsbereich Wirtschaftspädagogik

Dr. Marc Casper


Sprechstunde - Publikationen - Kurzlebenslauf


Kontakt 

 

Humboldt-Universität zu Berlin 

Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät

Institut für Erziehungswissenschaften 

 

Arbeitsbereich Wirtschaftspädagogik 

Geschwister-Scholl-Straße 7

10117 Berlin 

Raum 304

 

Telefon: (030) 2093-66882

E-Mail: marc.casper@hu-berlin.de

Fax: (030) 2093-4165

 

Postanschrift: Unter den Linden 6; 10099 Berlin

 


Sprechstunde

 

Bitte tragen Sie sich ein:
https://terminplaner4.dfn.de/QBMWcOyjmGMU9WhS 
oder vereinbaren Sie einen Termin per Mail.

 


Publikationen 

 

Ein Großteil der Beiträge ist frei Online verfügbar. Nutzen Sie dafür auch gern meine ResearchGate-Seite: https://www.researchgate.net/profile/Marc-Casper oder schreiben Sie eine Mail, falls Sie eine meiner Publikationen benötigen.

  • Kähler, Anna-Franziska; Casper, Marc (2021): Der Transfer von Modellversuchsergebnissen zur Berufsbildung für nachhaltige Entwicklung in den Lernort berufsbildende Schule. In: HiBiFo - Haushalt in Bildung & For-schung (3), S. 113–130.
  • Sören Schütt-Sayed, Thomas Vollmer, Marc Casper (2021): Förderung nachhaltigkeitsbezogener Kompetenzentwicklung. Praxisleitfaden für die Ausbildung kaufmännischer Berufe. Leverkusen: Barbara Budrich.

  • Schurig, Viviane; Kneer, Melanie; Gehle, Natalie; Casper, Marc (2021): Erstis ohne Campus. Herausforderungen und Reflexionsanlässe im „Corona-Semester“ von Lehramtsstudierenden in der Berufs- und Wirtschaftspädagogik. In: bwp@ Berufs- und Wirtschaftspädagogik – online (Spezial 18).
  • Casper, Marc (2021): Lebendige Wirtschaftsdidaktik. Ein Prototyp für Lehramtsstudium und Berufsbildung. Wiesbaden: Springer Fachmedien Wiesbaden.
  • Casper, Marc; Schütt-Sayed, Sören; Vollmer, Thomas (2021): Nachhaltigkeitsbezogene Gestaltungskompetenz in kaufmännischen Berufen des Handels. In: Christian Melzig, Werner Kuhlmeier und Susanne Kretschmer (Hg.): Berufsbildung für nachhaltige Entwicklung. Die Modellversuche 2015–2019 auf dem Weg vom Projekt zur Struktur. Bonn: Barbara Budrich, S. 179–199.
  • Schütt-Sayed, Sören; Casper, Marc; Vollmer, Thomas (2021): Mitgestaltung lernbar machen – Didaktik der Berufsbildung für nachhaltige Entwicklung. In: Christian Melzig, Werner Kuhlmeier und Susanne Kretschmer (Hg.): Berufsbildung für nachhaltige Entwicklung. Die Modellversuche 2015–2019 auf dem Weg vom Projekt zur Struktur. Bonn: Barbara Budrich, S. 200–227.
  • Schütt-Sayed, Sören; Casper, Marc; Vollmer, Thomas; Kuhlmeier, Werner (2021): Zielsetzung der Förderlinie I: Entwicklung von berufsspezifischen nachhaltigkeitsbezogenen Kompetenzen in kaufmännischen Berufen. In: Christian Melzig, Werner Kuhlmeier und Susanne Kretschmer (Hg.): Berufsbildung für nachhaltige Entwicklung. Die Modellversuche 2015–2019 auf dem Weg vom Projekt zur Struktur. Bonn: Barbara Budrich, 33-36.
  • Tramm, Tade; Casper, Marc (2021): Lernfeldunterricht gemeinsam entwickeln. Kooperative Unterrichtsplanung im Kontext der Lernfelddidaktik als diskursiver Orientierungs- und Planungsprozess. In: Jens Klusmeyer und Matthias Söll (Hg.): Unterrichtsplanung in der Wirtschaftsdidaktik. Aktuelle theorie-, empirie- und praxisbasierte Beiträge. Wiesbaden: Springer, S. 253–289.
  • Casper, M. (2021): Gedeih-Räume sozioökonomischer Hochschullehre. Zur Innenarchitektur einer lebendigen Wirt-schaftsdidaktik. In: Urban, J.; Schröder, L.-M.; Hantke, H. und Bäuerle, L (Hg.): Wirtschaft neu lehren. Er-fahrungen aus der pluralen, sozioökonomischen Hochschulbildung. Wiesbaden: Springer VS, S. 267–287.
  • Thrun, T.; Casper, M.; Schormair, M. (2021): Lebensentwürfe im Spannungsfeld von Ökonomisierung, Selbstverwirklichung und unternehmerischer Nachhaltigkeit. In: Urban, J.; Schröder, L.-M.; Hantke, H. und Bäuerle, L (Hg.): Wirtschaft neu lehren. Erfahrungen aus der pluralen, sozioökonomischen Hochschulbildung. Wiesbaden: Springer VS, 161-176.
  • Casper, M. (2020): Impulse der Themenzentrierten Interaktion für eine Berufsbildung für nachhaltige Entwicklung im Lebensmittelhandwerk und in der Lebensmittelindustrie. In: HiBiFo - Haushalt in Bildung & Forschung (3), S. 134–150.
  • Fischer, A.; Casper, M.; Kiepe, K.; Hantke, H.; Pranger, J.; Schütt-Sayed, S. (2020): Theoretische Reflexionen zur Didaktik der Berufsbildung für nachhaltige Entwicklung (BBNE) aus der Perspektive der Modellversuchs-forschung. In: Wittmann, E.;  Frommberger, D. und Weyland, U. (Hg.): Jahrbuch der berufs- und wirt-schaftspädagogischen Forschung 2020. Leverkusen: Verlag Barbara Budrich, S. 65–79.
  • Casper, M.; Tramm, T.; Thole, C. (2020): Universitäre Lehrerbildung: Kritisch-reflexiv, multiperspektivisch, gestaltungsorientiert. Konzept und Erfahrungen aus der Veranstaltung „Wirtschaftswissenschaften als Gegenstand Öko-nomischer Bildung“ an der Universität Hamburg. In: Fridrich, C.; Hedtke, R.;  und Ötsch, W.-O. (Hg.): Grenzen überschreiten, Pluralismus wagen. Perspektiven sozioökonomischer Hochschullehre. Wiesbaden: Springer VS, S. 265–290.
  • Casper, M.; Tramm, T. (2020): Wirtschaft 4.0 mit Handelslehrern 1.5? Lehre und Forschung zu den Einstellungen Studierender des Handelslehramts zu ihrer Fachrichtung als Komponente der Lehrerprofessionalisierung. In: Ziegler, B. und Tenberg, R. (Hg.): Berufsbildung 4.0. Steht die berufliche Bildung vor einem Umbruch? Bonn, Leverkusen: Budrich, S. 128–158.
  • Bretschneider, M.; Casper, M.; Melzig, C. (2020): Nachhaltigkeit in Ausbildungsordnungen verankern. Das Beispiel Hauswirtschafter/-in. In: BWP - Berufsbildung in Wissenschaft und Praxis (2), S. 54–55.
  • Casper, M. (2020): Wem gehört die Ökonomische Bildung? Die problematische Leitkultur der Wirtschaftswissenschaften aus hochschul- und mediendidaktischer Perspektive. In: Impact Free - Journal für freie Bildungswissenschaftler (27).
  • Casper, M.; Ausdörfer, A.; Benton, M. H. (2019): Thinking, acting, learning: Promoting quality education with the “Hamburg Model of Teaching Practice and Learning Practice” Evaluation Survey. In: Stalder/Nägele (Hg.): Trends in vocational education and training research, Vol. II. Proceedings of the European Conference on Educational Research (ECER), Voca-tional Education and Training Network (VETNET), S. 91–100.
  • Casper, M. (2019): Lebendige Wirtschaftsdidaktik. Problemfelder, Entscheidungsfelder und Forschungsfelder der Wirt-schaftsdidaktik am Beispiel des Prototyps „Wirtschaftswissenschaften als Gegenstand Ökonomischer Bildung“. Unv. Diss., Universität Hamburg.
  • Casper, M. (2019): Geschichten über Wirtschaft: Studentische Erzähltexte als Zugang zu Kategorien Ökonomischer Bildung. In: bwp@ Berufs- und Wirtschaftspädagogik – online (35). 
  • Benton, M. H.; Casper, M.; Karner, S.; Tafner, G. (2018): Materialism, Subjective Happiness and Epistemic Beliefs of Stu-dents of Economics in Hamburg, Graz and Bangkok: A Cross Cultural Study and Discussion Regarding Economics Education. In: bwp@ Berufs- und Wirtschaftspädagogik – online (35).
  • Thrun, T.; Casper, M.; Bauer, N. (2018): Ökonomisches Handeln oder Kaufmännisches Handeln? Eine Inhaltsanalyse stu-dentischer Essays über Kriterien des ‚Wirtschaftens’. In: bwp@ Berufs- und Wirtschaftspädagogik – online (35).
  • Augsdörfer, A.; Casper, M. (2018): Closing the theory-practice gap: Employing authentic video-taped lessons in vocational teacher education. In: Nägele/Stalder (Hg.): Trends in vocational education and training research. Proceedings of the Eu-ropean Conference on Educational Research (ECER), Vocational Education and Training Network (VETNET), S. 33–43.
  • Casper, M.; Kuhlmeier, W.; Poetzsch-Heffter, A.; Schütt-Sayed, S.; Vollmer, T. (2018): Berufsbildung für nachhaltige Entwicklung in kaufmännischen Berufen – ein Ansatz der Theorie- und Modellbildung aus der Modellversuchsforschung. In: bwp@ Berufs- und Wirtschaftspädagogik – online (33).
  • Tramm, T.; Casper, M.; Schlömer, T. (2018, Hg.): Didaktik der beruflichen Bildung. W. Bertelsmann.
  • Tramm, T.; Casper, M. (2018): Lernfeldübergreifende Kompetenzdimensionen: Ein gemeinsamer Gegenstand subjektori-entierter curricularer Theorie und Praxis. In: Tramm/ Casper/Schlömer 2018, S. 89–113. Link zum Beitrag 
  • Casper, M.; Dilger, B.; Fischer, F.; Fütterer, K.; Naeve-Stoß, N.; Tramm, T. (2017): Entwicklung beruflicher Schulen im regionalen Verbund. In: Seifried/Seeber/Ziegler (Hg.): Jahrbuch der berufs- und wirtschaftspädagogischen Forschung 2017. Leverkusen: Budrich, S. 171–184. 
  • Casper, M. (2017): Wächter der Werte – Studierende auf der Suche nach dem Sinn des Kaufmännischen. In: bwp@ Spezial 14: Homo oeconomicus oder Ehrbarer Kaufmann – Reflexionen zum Verhältnis der Wirtschaftspädagogik zu den Wirt-schaftswissenschaften.
  • Casper, M. (2016): Schulübergreifende kooperative Curriculumentwicklung aus der Perspektive von organisationalem Lernen, Change Management und Educational Governance am Beispiel des Netzwerks KaBueNet für den Beruf "Kaufmann/-frau für Büromanagement". In: bwp@ Berufs- und Wirtschaftspädagogik – online (31).

 


Kurzlebenslauf

 

Seit 2021

Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Arbeitsbereich Wirtschaftspädagogik der Humboldt-Universität zu Berlin

2016 - 2020

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Berufs- und Wirtschaftspädagogik, Universität Hamburg

2010 - 2016

Studium an der Universität Hamburg, Lehramt an Beruflichen Schulen, Fachrichtung Wirtschaftswissenschaften, Unterrichtsfach Englisch

  • Bachelor of Science (2013)
  • Master of Education (2016)
  • Dr. phil. (2019)

2007 - 2010

Duales Studium an der HSBA Hamburg School of Business Administration, betrieblicher Teil in der Deutsche Bank PGK AG

  • IHK-Abschluss Bankkaufmann (2009)
  • Bachelor of Arts Business Administration, Schwerpunkt Finance Management (2010)

2007

Abitur am Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium, Wiehl