Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼
  Zielgruppenmenü

Humboldt-Universität zu Berlin - Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät - Abteilung Wirtschaftspädagogik

Akademische Leistungen

 

Abgeschlossene Habilitationen

 

2013
Dr. Steffi Badel: Hochbegabte Underachiever in der beruflichen Bildung. Prozesse des Scheiterns und der Marginalisierung
2010
Dr. Esther Winther: Kompetenzmodellierung und Kompetenzmessung in der beruflichen Bildung
2008
Dr. Eveline Wittmann: Theorieentwicklung zur beruflichen Schule - Eine Mehrebenenanalyse
2006
Olga Zlatkin-Troitschanskaia: Steuerbarkeit von Bildungssystemen mittels politischer Reformstrategien - Interdisziplinäre theoretische Analyse und empirische Studie zur Erweiterung der Autonomie im öffentlichen Schulwesen
2005
Susanne Weber: Initiating intercultural learning and development in the field of business and economic education

 

Abgeschlossene Promotionen

 

2016

     Rückmann, Jana: Interne Evaluation zwischen bildungspolitischen 
     Vorgaben und individueller Entwicklung der Einzelschule -

     Eine empirische Studie an Berliner beruflichen Schulen

 

2011
Constanze Niederhaus: Fachtexte in der beruflichen Bildung. Korpuslinguistische Analysen der Fachsprachlichkeit von Lehrbüchern.
2011
Cornelia Wagner: Führung und Qualitätsmanagement in beruflichen Schulen. Triangulative Fallstudien zum Führungsverständnis und Führungshandeln einzelschulischer Führungskräfte.
2008
Michaela Köller: Konstruktion und Implementierung von Schulprogrammen. Ein triangulativer Forschungsansatz.
2008
Ilona Alma Buchem: Argumentieren in Verkaufsgesprächen. Eine Evaluation der Verkäuferqualifizierung am Beispiel der Weiterbildung bei der Daimler-Chrysler AG
2005
Stephan Schumann: Jugendliche vor und nach der Berufsvorbereitung. Eine Untersuchung zu diskontinuierlichen und kontinuierlichen Bildungsverläufen
2004
Olga Zlatkin-Troitschanskaia: Dynamik und Stabilität in Berufsbildungssystemen - Eine theoretische und empirische Untersuchung von Transformationsprozessen am Beispiel Bulgariens und Litauens
2003
Hans-Peter Benedikt: Selbstverantwortliches Handeln bei Mitarbeitern in der deutschen und russischen Kreditwirtschaft – Eine komparative Länderstudie
2000
Eveline Wittmann: Zum Umgang kaufmännischer Auszubildender mit kundenkommunikativen Qualifikationsanforderungen – Eine empirische Untersuchung zum Einfluss betrieblicher Ausbildungsbedingungen im Ausbildungsberuf Bankkaufmann/Bankkauffrau

 

Derzeit laufende Habilitationsarbeiten

---

 

Voraussichtlich bis zum Jahresende abgeschlossene Promotionen

 

 

Akademische Auszeichnungen

März 2013
Dr. Steffi Badel, Prof. Dr. phil. Dr. h. c. Jürgen van Buer: Auszeichnung "Für die Pädagogische Fakultät" von der Pädagogischen Fakultät der Hochschule in Nyíregyháza, für ihre verdienstvolle Tätigkeit, vor allem im Bereich der ungarischen Lehrerbildung
Oktober 2004
PD. Dr. phil. Olga Zlatkin-Troitschanskaia: Humboldt-Preis 2004 für die herausragenden Forschungsarbeiten
November 2004
PD. Dr. phil. Olga Zlatkin-Troitschanskaia: Europa-Preis des VBKI 2004 für die herausragenden Forschungsarbeiten
1997
Prof. Dr. phil. Dr. h. c. Jürgen van Buer: Verleihung des Doctor honoris causa durch die Universität für National- und Weltwirtschaft in Sofia (Bulgarien)
1995/1996
Prof. Dr. phil. Dr. h. c. Jürgen van Buer: Erhalt der Ehrenmedaille der Bessenyei-Hochschule in Nyíregiháza (Ungarn)
1995/1996
Prof. Dr. phil. Dr. h. c. Jürgen van Buer: Ehrenmitglied der Ungarischen Akademie der Wissenschaften (Comitát SSB)