Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät - Studienfachberatung BA und MA Erziehungswissenschaften

Informationen zum Studienbeginn

Herzlich willkommen im BA und MA Erziehungswissenschaften am Institut für Erziehungswissenschaften (IfE) im Wintersemester 2021/22! Wir freuen uns, dass Sie ab jetzt bei uns studieren! Vielleicht finden Sie auf dieser Seite bereits Antworten auf Ihre Fragen.

Wir sehen uns in der Einführungswoche!

Ihre Studienfachberatung und Studentische Studienberatung

 

Studium und Informationen der HU Berlin

Hinweise für den Studienbeginn (Link)

Checkliste für den Studienstart (Link)

FAQ für Studierende (Link)

 

Einführungswoche vom 11.10.2021 - 15.10.2021

  • Den Moodle-Kurs zur Einführungswoche finden Sie ab sofort hier (Link) online (Passwort zur Einschreibung: Studienstart). Über den Moodle-Kurs können Sie alle zentralen Programmpunkte der Einführungswoche abrufen und sich bei den Zoom-Veranstaltungen über entsprechende Links einwählen.
  • Zusätzlich finden Sie die Wochenübersicht mit den einzelnen Programmpunkten sowie die Links zur Einwahl in die Veranstaltungen auch hier (Link).
  • Eine Übersicht in AGNES zu den einzelnen Einführungsveranstaltungen können Sie hier (Link) abrufen.

 

BA Erziehungswissenschaften (Kern- und Zweitfach; SPO 2020)

Im BA Erziehungswissenschaften studieren Sie nach der SPO 2020 (Link).

  • Im Kernfach Erziehungswissenschaften studieren Sie im 1. Fachsemester idealtypisch zwei Module im Umfang von jeweils 10 LP: BA EW 1 und BA EW 2.
    • Das Modul BA EW 1 (Grundbegriffe, Theorien und Forschungsansätze) besteht aus einer Vorlesung, einem Seminar sowie der Übung zum wissenschaftlichen Arbeiten und Schreiben. Begleitend können Sie auch das Tutorium zur Vorlesung belegen. Dieses ist im ÜWP anrechenbar.
    • Das Modul BA EW 2 (Forschungsgrundlagen und Methoden I) besteht aus einer Vorlesung, einem Seminar und einer Übung.
    • Insofern eine Belegung von BA EW 1 oder BA EW 2 aufgrund von Überschneidungen mit dem Zweitfch nicht möglich ist, können Sie alternativ das Modul BA EW 5 (Institutionen der Erziehung udn Bildung in Geschichte und Gegenwart) belegen. Dieses Modul besteht aus einer Vorlesung, einem Seminar und einer Übung.
  • Im Zweitfach Erziehungswissenschaften studieren Sie im 1. Fachsemester idealtypisch ein Modul im Umfang von 10 LP: BA EW 1.
    • Das Modul BA EW 1 (Grundbegriffe, Theorien und Forschungsansätze) besteht aus einer Vorlesung, einem Seminar sowie der Übung zum wissenschaftlichen Arbeiten und Schreiben. Begleitend können Sie auch das Tutorium zur Vorlesung belegen. Dieses ist im ÜWP anrechenbar.
    • Insofern eine Belegung von BA EW 1 aufgrund von Überschneidungen mit dem Kernfach nicht möglich ist, können Sie alternativ das Modul BA EW 5 (Institutionen der Erziehung udn Bildung in Geschichte und Gegenwart) belegen. Dieses Modul besteht aus einer Vorlesung, einem Seminar und einer Übung.

 

MA Erziehungswissesnchaften (SPO 2016)

Im MA Erziehungswissenschaften studieren Sie nach der SPO 2016 (Link).

  • Im 1. Fachsemester studieren Sie idealtypisch drei Module im Umfang von jeweils 10 LP: MA EW 1, MA EW 2 und MA EW 3.
    • Das Modul MA EW 1 (Bildung, Kultur, Gesellschaft) besteht aus einem Seminar und einer Übung.
    • Das Modul MA EW 2 (Erwachsenen-/Weiterbildung - Lebenslanges Lernen) besteht aus einer Vorlesung und einer Übung.
    • Das Modul MA EW 3 (Wissenschaftstheorie und Methodologie) besteht aus einer Vorlesung zu quantiativen Methoden, einer Vorlesung zu qualitativen Methoden sowie einer Übung.

 

Nutzen Sie auch die Beratungsmöglichkeit der studentischen Studienberatung zur Stundenplangestaltung (Link).

 

Digitale Grundausstattung für den Studienstart

 

Anrechnung vorheriger Studien- und Prüfungsleistungen

Insofern Sie das Studium der Erziehungswissenschaften nach einem Fach- und/oder Hochschulwechsel in einem höheren Fachsemester aufnehmen, müssen Sie sich bereits erbrachte Leistungen anerkennen lassen.

Bitte kontaktieren Sie die Studienfachberatung in diesem Falle nach der Immatrikulation und vor Semesterbeginn per E-Mail und senden alle Studien- und Prüfungsleistungen in Form einer offiziellen Leistungsübersicht oder anderer offizieller Nachweise zu, die Sie in Ihrem bisherigen Fach/an Ihrer bisherigen Hochschule erbracht haben. Vergessen Sie nicht, auch Ihre Fächerkombination und Ihre Matrikelnummer mitzuteilen.

Kontakt: studienfachberatung-ewi@hu-berlin.de

Erst auf Basis der Anrechnung kann eine Studienverlaufsplanung erfolgen.

 

 

Wichtige Kontakte

Prüfungsbüro Erziehungswissenschaften: Susann Wiedicke

Newsletter des Prüfungsbüros Erziehungswissenschaften (Termine und Informationen): Anmeldung / Abmeldung

 

Bei weiteren Fragen stehen Ihnen die Studienfachberatung und die studentische Studienberatung zur Seite.