Humboldt-Universität zu Berlin - Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät - Empirische Lehr-Lernforschung unter Bedingungen migrationsbezogener Heterogenität

Übersicht und Kurzbeschreibung

Kulturelle Diversität in der Schule

Laufzeit: 02/2018 - 12/2022
Leitung: Prof. Dr. Aileen Edele
Kooperationspartnerinnen: Dr. Gülseli Baysu, Prof. Dr. Maja Schachner
Mittelgeber: Jacobs-Foundation

Kurzbeschreibung: Angesichts der zunehmenden migrationsbezogenen Diversität in europäischen Bildungseinrichtungen wächst das Interesse an Ansätzen zum Umgang mit migrationsbezogener Diversität (z.B. Egalitarismus, Pluralismus oder Assimilation) an Schulen. (weiterlesen)

 


Rassistische Diskriminierung in Schulen (FoDiRa - Teilprojekt)


Laufzeit:
04/2022 – 09/2024
Leitung: Prof. Dr. Aileen Edele & Dr. Christian Hunkler
Wissenschaftliche Mitarbeiterin: Sophie Harms
Kooperationspartnerinnen: Prof. Dr. Sebastian Otten, Dr. Julia Bredtmann
Mittelgeber: BMFSJ

Kurzbeschreibung: Das Teilprojekt des „Forschungsverbunds Diskriminierung und Rassismus“ (FoDiRa) untersucht, ob Kinder und Jugendliche, die einer ethnischen oder religiösen Minderheit angehören, in der Schule strukturell benachteiligt werden. (weiterlesen)