Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼
  Zielgruppenmenü

Humboldt-Universität zu Berlin - Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät - Sachunterrichtsdidaktik

Offene Sprechstunde – Digitaler Studienstart

 

Ist Coding die vierte Kulturtechnik? Darüber wird noch diskutiert, ebenso über den sinnvollen Einsatz digitaler Medien in der Grundschule und die Möglichkeiten zur Umsetzung der Vorgaben u.a durch die KMK 2016 ("Bildung in der digitalen Welt"). Dass wir (angehenden) Lehrkräfte ein bisschen Ahnung vom Sinn und Unsinn des Einsatzes digitaler Medien haben, ist spätestens seit Beschluss des DigitalPaktes aber so oder so eine gute Sache.
Die Fachdidaktik Sachunterricht hat daher nun eine offene Tüftelstunde eingerichtet, in der Ihr mit mir zusammen digitale Medien kennenlernen und ausprobieren könnt: immer dienstags von 14-16 Uhr findet die /WWWerkstatt / im Besprechungsraum in der Friedrichstraße 194-199, 2. OG, statt.
Es gibt keinerlei Voraussetzungen, dafür super viel spannendes Material (Codey Rockey, Neuron, Cubelets, Tablets samt Social-Media-Simulationen uvw.).
Ich selbst habe erst letzte Woche meine Stelle in der SU-Didaktik angetreten, habe zwar Erfahrung auf Anwendungsebene und in der Theorie - Kritik und Diskussionen sind erwünscht - in der Praxis mit codierbarem Material habe ich selbst aber nur Basiserfahrungen, lerne aktuell noch, und wir können gemeinsam herausfinden, was man alles machen oder auch lassen kann.