Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät - Lehrbereich Historische Bildungsforschung

Vita

 

2007

Abitur in Bautzen

2007-2008 

Zivildienst im Ökumenischen Informationszentrum Dresden e. V.

2008-2011 

B.A. Sozialwissenschaften/Philosophie, Kernfach Kulturwissenschaften (Universität Leipzig)

2010-2011 

Studentische Hilfskraft am Institut für Kulturwissenschaften, Bereich Kultursoziologie

2011-2013 M.A. Bildung - Kultur - Anthropologie (Friedrich-Schiller-Universität Jena)
2013-2015  M.A. Soziologie, Schwerpunkt Sozialer Wandel und soziologische Zeitdiagnose (FSU Jena) 
2013-2015  Studentische und wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl für Allgemeine Pädagogik und Theorie der Sozialpädagogik (Prof. Dr. Michael Winkler): Arbeit zu Fröbel und Schleiermacher
2013-2015 Deutschlandstipendium
2017 Lehrauftrag am Institut für Bildung und Kultur (IBK) der FSU Jena
seit 2015 Promotion am IBK über die Philosophie Michael Landmanns (1913-1984) bei Prof. Dr. Dr. Ralf Koerrenz und Prof. Dr. Michael Winkler
2015-2018  Promotionsstipendium der Studienstiftung des Deutschen Volkes
2017 Dreimonatiger Forschungsaufenthalt in Israel, gefördert durch ein Auslandsstipendium der Studienstiftung: Biographische Forschungen zu Michael Landmann (Archivbesuche und Interviews)
2018 Wissenschaftlicher Mitarbeiter (Vertretung) am Lehrstuhl für Historische Pädagogik und Globale Bildung (Prof. Dr. Dr. Ralf Koerrenz)
seit 06/2019  Wissenschaftlicher Projektmitarbeiter bei Prof. Dr. Marcelo Caruso im DFG-Projekt „Pädagogisch. Emergenz, Durchsetzung, Varianz und Transformation eines modernen Begriffsfeldes (deutsche Staaten, ca. 1750-1850)“