Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼
  Zielgruppenmenü

Humboldt-Universität zu Berlin - Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät - Lehrbereich Historische Bildungsforschung

Prof. Dr. Nicole Welter

Dauer der Mitarbeit an der Abteilung

 

4/2005 bis 3/2011

Aufgaben und Projekte

 

  • Lehre in der Historischen Erziehungswissenschaft u.a.
  • Vorlesung Einführung in die Historische Erziehungswissenschaft 
  • Prüfungsberechtigung für Bachelorabschlüsse

 

Forschungsschwerpunkte und Veröffentlichungen

 

  • Sozialisation und Identitätskonstruktionen – Das moralische Selbstverständnis früher Nationalsozialisten in Autobiographien

In diesem Forschungsprojekt werden nationalsozialistische Autobiographien aus dem Jahr 1934 analysiert. Es handelt sich um eine qualitative Studie, die sich methodisch und empirisch auf die Theorie der Dialogizität des russischen Literaturwissenschaftlers Michail Bachtin bezieht und aus der in Auseinandersetzung mit anderen sozialwissenschaftlichen Analysemethoden eine  Methode entwickelt wurde, die es ermöglicht das Akteurswissen zu rekonstruieren und zu analysieren. Die Arbeit ist allgemein und historisch angelegt und beschäftigt sich mit der Frage, wie moralische Identität im Kontext von Bildungs- und Sozialisationserfahrungen konstruiert wird.

 

  • DFG-gefördertes Projekt zum Thema „Vertrauensbildung – Bildungsvertrauen. Praktiken zur Reduktion von Unsicherheiten“

Im Rahmen des Programms für „Wissenschaftliche Netzwerke“ gemeinsam mit Prof. Dr. Sylke Bartmann (Hochschule Emden/Leer); Prof. Dr. Melanie Fabel-Lamla (Universität Essen); Prof. Dr. Nicole Pfaff (Universität Göttingen); Dr. Sandra Tiefel, (Otto-von-Guericke Universität Magdeburg), Dr. Maren Zeller (Universität Hildesheim), mit dem Thema: Vertrauen als pädagogische Kategorie – eine historisch-systematische Analyse.

 

  • (Pilot)Studie/Evaluation zur Patientenzufriedenheit/Katamnese

(Entwicklung von teilstandardisierten Fragebögen,  Befragung, Auswertung, Abschlussbericht zur Studie an der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie des Kindes- und Jugendalters Rheinhöhe, Eltville 2006)

 

Derzeitige Arbeitsstelle

 

Prof. Dr. Nicole Welter

 

Christian-Albrecht-Universität zu Kiel

Philosophische Fakultät

Institut für Pädagogik

Abteilung Allgemeine Pädagogik

Olshausenstraße 75

D-24118 Kiel

 

welter(at)paedagogik.uni-kiel.de