Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼
  Zielgruppenmenü

Humboldt-Universität zu Berlin - Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät - Lehrbereich Historische Bildungsforschung

Vita

 

1979

Geboren in Kiel

1998

Abitur am Johanneum in Lüneburg

2000-2007

Studium der Amerikanistik, Soziologie und Erziehungswissenschaften an der Humboldt-Universität zu Berlin und der Freien Universität Berlin.

2003-2004

Studium an der Georgetown University in Washington D.C. im Rahmen des Fulbright Programms.

2007

M.A. Amerikanistik zum Thema Autobiografie und Transnationalismus in Hinblick auf die USA und Mexiko.

2008-2010

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Integrationspädagogik, Bewegung und Sport der FU Berlin.

Seit 2011

Freiberuflicher Übersetzer aus dem Englischen und Autor

Seit 2012

Promotionsstudent in der Abteilung für historische Erziehungswissenschaften der HU Berlin mit einer Dissertation zum Thema „Die Kunst der Avantgarde und der kulturnationalistischen Bildungsplan des nachrevolutionären Mexiko“, betreut durch Prof. Caruso.