Humboldt-Universität zu Berlin - Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät - Erziehungswissenschaft mit den Schwerpunkten Gender und Diversität

Veranstaltungen Winter 2022 und Vorschau 2023

17.11.2022, 18-20 Uhr (Raum folgt): Antrittsvorlesung Jeannette Windheuser (Titel folgt)

13.12.2022, 18-20 Uhr (Raum folgt): Barbara Schnalzger: Feministische Archive, Wissensgeschichte und Frauenbildungszusammenhänge (Arbeitstitel)

07.02.2023 (Raum folgt): Susanne Maurer: 'auf / zwischen / quer zu den  zeilen' - zugänge zur rekonstruktion des kritisch-utopischen gehalts  von frauen*bildungs*zusammenhängen

17.02.2023, 10-16 Uhr (Raum folgt): Workshop mit Marie Frühauf: Diversität im Blick feministischer Psychoanalyse

2. & 3.3.2023, Paderborn: Jahrestagung Sektion Frauen- und Geschlechterforschung (DGfE) "Das unkaputtbare Patriarchat? Geschlechterhierarchie als Gegenstand erziehungswissenschaftlicher Frauen- und Geschlechterforschung"

Februar/März 2023 (Terminfestlegung und konkrete Lektüre folgen noch): Lektüregruppe des Arbeitsbereichs zu Texten im Bereich Methodologie der Bildungsgeschichte und Geschlechtergeschichte

6.-8.9.2023, HU Berlin: Workshop/Tagung "Feministisch forschen" (Arbeitstitel) / in Vorbereitung, weitere Informationen folgen