Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät - Abteilung Wirtschaftspädagogik

 

Herzlich Willkommen auf den Seiten des Projekts INA-Pflege 2!

Im Projekt INA-Pflege (2012-2015) und im Anschlussprojekt INA-Pflege 2 (2016-2020) haben die Projektmitarbeitenden des Lehrstuhls für Wirtschaftspädagogik der Humboldt-Universität zu Berlin – mit und für Bildungseinrichtungen – ein integriertes Angebot zur arbeitsplatzorientierten Grundbildung im Pflegebereich entwickelt.

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) fördert INA-Pflege 2 unter dem Förderkennzeichen W142200.

INA-Pflege wurde im Rahmen der „Nationalen Strategie für Alphabetisierung und Grundbildung Erwachsener in Deutschland (2012-2016)“ durchgeführt, INA-Pflege 2 im Rahmen der „Nationalen Dekade für Alphabetisierung und Grundbildung (2016-2026)“.

Gemeinsames Ziel von Bund, Ländern und Partnern ist es, das Grundbildungsniveau und die Lese- und Schreibfähigkeiten Erwachsener in Deutschland deutlich zu verbessern. Diesem Anspruch widmen sich die Projekte INA-Pflege und INA-Pflege 2.

(Link zur AlphaDekade)

Wir freuen uns darauf, Ihnen im Folgenden die Projekte und die Produkte vorstellen zu dürfen.

Interessierte können sich darüber hinaus zum Thema arbeitsplatzorientierte Grundbildung informieren.