Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät - Abteilung Wirtschaftspädagogik

Die Projektmitarbeitenden von INA-Pflege 2 haben die Aufgabe übernommen, die Unterrichtsmaterialien und -konzepte, welche von verschiedenen BMBF-geförderten Projekten im Rahmen der AlphaDekade zur Grundbildung in der Pflegehilfe erarbeitet wurden, der Öffentlichkeit vorzustellen.

Zu den Projekten zählen: INA-Pflege 2, Kompass2, ABAG2, BasisKomPlus, RahmencurriculumTransfer.

Die Projektergebnisse werden in zwei verschiedenen Online-Workshopformaten vorgestellt:

Workshops für Lehrende

Zielgruppe:

Dozent*innen, Lehrkräfte in der Pflege(-hilfe) oder an der Unterrichtsplanung Interessierte, die anschließend als Multiplikator*innen für die Grundbildungsarbeit in der Pflege(-hilfe) fungieren (können)

Inhalt:

Sie erhalten eine Einführung in das Thema „Menschen mit geringer Literalität in der Pflege“. Für diese Zielgruppe wurden unterschiedliche Lehr- und Lernmaterialien entwickelt. Diese eignen sich für die Gestaltung von Unterrichtssituationen für die Ausbildung/Qualifizierung und Schulung in der Pflege(-hilfe).

Im Rahmen eines Lernens an Stationen bearbeiten Sie die Themen einfache Sprache, Heterogenität/Interkulturalität, Gestaltung von (Unterrichts-)Materialien und E-Learning in der Pflege(-hilfe) exemplarisch an ausgewählten Unterrichtsmaterialien.

Die Reflexion Ihrer bisherigen Unterrichtspraxis, insbesondere Ihrer methodisch-didaktischen Erfahrungen, ist ebenfalls Gegenstand des Workshops. Hierfür wird Ihnen im Workshop ausreichend Raum zum Austausch mit den anderen Workshop-Teilnehmer*innen gelassen.

Termine:

Datum

Uhrzeit

Ort

Hinweis

09.07.2020

9:15 -15:30 Uhr

Tübingen

wird als Online-Workshop angeboten

03.09.2020

9:15 -15:30 Uhr

Köln

wird als Online-Workshop angeboten

15.09.2020

9:15 -15:30 Uhr

Berlin

wird als Online-Workshop angeboten

02.10.2020

9:15 -15:30 Uhr

Gießen

wird als Online-Workshop angeboten

06.10.2020

9:15 -15:30 Uhr

Berlin

wird als Online-Workshop angeboten

 

Möchten Sie gerne an einem Workshop für Lehrende teilnehmen? Senden Sie eine E-Mail an: ina-pflege.ewi@hu-berlin.de

 

Workshops für Bildungsplaner*innen

Zielgruppe:

Bildungsplaner*innen, Einrichtungsleiter*innen oder Akteur*innen im Bereich Ausbildung/Qualifizierung/Schulung in der Pflege(-hilfe)

Inhalt:

Sie erhalten eine Einführung zum Thema „Menschen mit geringer Literalität in der Pflege“. Für diese Zielgruppe wurden unterschiedliche Lehr- und Lernmaterialien entwickelt. Diese eignen sich für die Gestaltung von Unterrichtssituationen für die Ausbildung/Qualifizierung in der Pflege(-hilfe).

Im Rahmen des Workshops lernen Sie die Materialien anwendungsbezogen kennen und erproben, für wen welches Material wie einsetzbar ist. Dabei können Sie auch die dazugehörigen Online-Angebote testen.

Termine:

Datum

Uhrzeit

Ort

Hinweis

09.09.2020

9:45 -13:00 Uhr

Berlin

wird als Online-Workshop angeboten

26.10.2020

9:45 -13:00 Uhr

Köln

wird als Online-Workshop angeboten

 

Möchten Sie gerne an einem Workshop für Bildungsplaner*innen teilnehmen? Senden Sie eine E-Mail an: ina-pflege.ewi@hu-berlin.de

 

zu den ausführlichen Workshopinformationen

 

In Kürze erscheinen die Toolboxen 2A und 2B. Haben Sie Interesse? Wir werden Sie an dieser Stelle über Erwerbsmöglichkeiten informieren.