Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼
  Zielgruppenmenü

Humboldt-Universität zu Berlin - Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät - Abteilung Wirtschaftspädagogik

QEBS – Qualitätsentwicklung in beruflichen Schulen

Titel

QEBS - Qualitätsentwicklung in den beruflichen Schulen

Projektmitarbeiter/-innen

Prof. Dr. Dr. h. c. Jürgen van Buer,
Dipl.-Psych. Michaela Köller,
Dipl.-Hdl. Jana Rückmann,
Dipl.-Hdl. Cornelia Wagner

Laufzeit

01.02.2006 - 31.12.2008

Finanzierung

Drittmittel

Homepage des Projekts

http://www.qebs.rkw-bb.de

Workshops 2008 der Abteilung Wirtschaftspädagogik

Die Zugangsdaten werden per E-Mail bekanntgegeben. Bei Fragen oder Problemen wenden Sie sich bitte an Frau Köller oder Frau Rückmann.

Exemplarische Publikationen

Buer, J. van, Köller, M. & Klinke, S. (2008). Schulprogramme und Schulprogrammarbeit an beruflichen Schulen - Konstruktionsleistungen und Implementationserwartungen. In: Zeitschrift für Berufs- und Wirtschaftspädagogik. (im Druck)

Buer, J. van, Köller, M., Rückmann, J. & Wagner, C. (2008). QEBS 2009/2010 - Fundierung des Projekts aus der Perspektive Pädagogischer Schulentwicklung.

Buer, J. van, Köller, M., Rückmann, J. & Wagner, C. (2008). QEBS - Qualitätsentwicklung beruflicher Schulen in Berlin. Jahresplanung der wissenschaftlichen Begleitung durch die Humboldt-Universität zu Berlin, Abteilung Wirtschaftspädagogik.

Buer, J. van & Zlatkin-Troitschanskaia, O. (2006). Systematische schulindividuelle Qualitätsentwicklung durch Innovationsverbund. Schulprogrammkonstruktion, evaluationszentrierte Implementation anspruchsvoller zukunftsoffener Alltagskultur in beruflicher Schule und Unterricht sowie sichere Verstätigung hoher pädagogischer Alltagsqualität. In Studien zur Wirtschaftspädagogik und Berufsbildungsforschung aus der Humboldt-Universität zu Berlin. Band 9.1. Berlin.

Buer, J. van & Zlatkin-Troitschanskaia, O. (Hrsg.) (2006). Systematische schulindividuelle Qualitätsentwicklung durch Innovationsverbund. Schulprogrammkonstruktion, evaluationszentrierte Implementation anspruchsvoller zukunftsoffener Alltagskultur in beruflicher Schule und Unterricht sowie sichere Verstätigung hoher pädagogischer Alltagsqualität. In Studien zur Wirtschaftspädagogik und Berufsbildungsforschung aus der Humboldt-Universität zu Berlin. Band 9.2. Berlin.