Humboldt-Universität zu Berlin - Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät - Grundschulpädagogik mit dem Schwerpunkt Lernbereich Deutsch

Begleitung und Betreuung von Abschlussarbeiten

Die folgenden Informationen und Regelungen betreffen die Abteilung Grundschulpädagogik mit dem Schwerpunkt Lernbereich Deutsch. Diese Seite ist stets abrufbar unter dem folgenden Kurzlink: https://hu.berlin/Abschlussarbeiten_Deutsch

Empfehlung zur Vorbereitung Ihrer Abschlussarbeit:

  • Bohl, Thorsten (2018): Wissenschaftliches Arbeiten im Studium der Erziehungs- und Bildungswissenschaften. Arbeitsprozesse, Referate, Hausarbeiten, mündliche Prüfungen und mehr ..., Weinheim und Basel.
  • Kollmann, Tobias/ Kuckertz, Andreas/ Stöckmann, Christoph (2016): Das 1x1 des Wissenschaftlichen Arbeitens. Von der Idee bis zur Abgabe, Wiesbaden: Springer Gabler.
  • Hinweise zum wissenschaftlichen Arbeiten vom Institut für Erziehungswissenschaften (HUB) ►►►

Sie wollen Ihre Bachelorarbeit im Fachbereich Deutsch schreiben?

  • Bitte beachten Sie:
    Mit der Zulassung zum sowie der Teilnahme am Abschlusskolloquium wird die Erst- und Zweitbegutachtung Ihrer BA-Arbeit in unserem Arbeitsbereich gewährleistet.

  • Allgemeine Informationen und Hinweise: Bachelorarbeiten ►►►
     

  • derzeitig prüfungsberechtigte Betreuer und Betreuerinnen in der Abteilung:
    - Prof. Dr. Ada Sasse
    - Laura Röbenack

     
  • Nutzen Sie die Sprechstunde und das BA-Abschlusskolloquium für die Themenabsprache und Präzisierung.

    Bei Interesse melden Sie sich zum Abschlusskolloquium über AGNES zu der zentralen Einschreibfrist an oder kommen Sie auf uns zu in unseren Sprechstunden.
    Sie müssen bei uns vorab keine Unterlagen einreichen.
    Das Kolloquium wird in der Regel im Sommersemester angeboten, nicht im Wintersemester.

    - SoSe 2022: Kolloquium zur Vorbereitung auf die Bachelorarbeit Lernbereich Deutsch wird angeboten; weitere Information (AGNES) ►►►

Sie wollen Ihre Masterarbeit im Fachbereich Deutsch schreiben?

  • Bitte beachten Sie:
    Mit der Zulassung zum sowie der Teilnahme am Abschlusskolloquium wird die Erst- und Zweitbegutachtung Ihrer MA-Arbeit in unserem Arbeitsbereich gewährleistet.

  • Allgemeine Informationen und Hinweise: Masterarbeiten ►►►
     

  • derzeitig prüfungsberechtigte Betreuer und Betreuerinnen in der Abteilung:
    - Prof. Dr. Ada Sasse
    - Laura Röbenack

     
  • Nutzen Sie die Sprechstunde und das MA-Abschlusskolloquium für die Themenabsprache und Präzisierung.

    Bei Interesse melden Sie sich zum Abschlusskolloquium über AGNES zu der zentralen Einschreibfrist anoder kommen Sie auf uns zu in unseren Sprechstunden.
    Sie müssen bei uns vorab keine Unterlagen einreichen.
    Das Kolloquium wird in der Regel im Sommersemester angeboten, nicht im Wintersemester.

    - SoSe 2022:
    Kolloquium zur Vorbereitung auf die Masterarbeit Lernbereich Deutsch wird angeboten;
    weitere Information (AGNES)►►►