Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼
  Zielgruppenmenü

Humboldt-Universität zu Berlin - Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät - Sachunterrichtsdidaktik

AKTUALISIERT! Bildung an Grundschulen: Sachunterricht Modul 4a Biologie

Das Institut für Biologie benötigt zur Planung seiner Lehrveranstaltungen eine Übersicht, welche und wie viele Studierende aus dem Sachunterricht im neuen BA Bildung an Grundschulen an dem Modul 4a "Einführung in die Biologie" teilnehmen wollen. Dies ist insbesondere bezogen auf die Planung der Übungen sehr wichtig. An dem Modul können maximal 65 Studierende teilnehmen.

Für Sachunterrichtsstudierende werden eigenständige Übungen angeboten. Diese finden Dienstvormittags von 8-12 Uhr alle 14 Tage statt. Beginn ist der 18.10.16. Die Übung endet mit Beginn der Weihnachtsferien.

Das Modul liegt nach idealtypischen Studienverlaufsplan im 3. Fachsemester.

Zur Planung benötigen wir schon Rückmeldungen über die Teilnahme vor Semesterstart. Deswegen die Bitte an alle, die dieses Modul belegen wollen, bis allerspätestens zum 12.10. eine kurze Mail an die Koordinatorin der Studiengänge zu schreiben, die diese dann gesammelt an die Biologie weiterleitet (kathinka.rosenkranz@hu-berlin.de).

Dies ersetzt nicht(!) die Anwesenheit bei der Verteilung der Übungsplätze. Die Verteilung erfolgt am 17.10. um 8.00 Uhr im Emil-Fischer-Hörsaal, Hessische Str. 1-4. 

Das Modul beinhaltet eine Vorlesung, die mit 3 SWS angeboten wird. Folgendes sind die Lehrveranstaltungen, die besucht werden müssen:

VL Einführung in die Biologie: Biologie der eukaryotischen Zelle, Montag 08:00 -10:00 Uhr bis zu den Weihnachtsferien (=1 SWS).
VL Einführung in die Biologie: Mikrobiologie, Allg.Botanik, Allg. Zoologie, Montag 10:00 - 12:00 Uhr über das gesamte Semester (=2 SWS). 

Verantwortlich für das Modul ist Herr Stach.