Humboldt-Universität zu Berlin - Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät - Systematische Didaktik/Empirische Schul- und Unterrichtsforschung

Lisa Niendorf


Wissenschaftliche Mitarbeiterin

 

Lisa Niendorf.png
Foto: privat

 


Geschwister-Scholl-Straße 7

10117 Berlin

Tel.: +49 (0)30 2093 66954

E-mail: lisa.niendorf@hu-berlin.de

 

 

Sprechzeiten

Arbeitsschwerpunkte

Lebenslauf

Lehrveranstaltungen

Vorträge

Poster

 


Sprechzeiten

 

Sprechzeiten können individuell abgesprochen werden.

Bitte hierfür per E-Mail einen Termin vereinbaren.

 

 


Arbeitsschwerpunkte

 

  • Wissenstransfer
  • Implementationsforschung
  • Transfer von Innovationen im Bildungsbereich
  • Evidenzbasierte Schulentwicklung

 


Lebenslauf  

 

 

Seit 11/2021

Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Abteilung Systematische Didaktik/Empirische Schul- und Unterrichtsforschung

Seit 03/2019  

Wissenschaftliche Mitarbeiterin für Kooperation und Koordination zwischen der Humboldt-Universität zu Berlin und der Deutschen Schulakademie

03/2021 – 11/2021 

Programmmanagerin, Robert Bosch Stiftung GmbH, Die Deutsche Schulakademie -Eine Initiative der Robert Bosch Stiftung GmbH

10/2018 – 02/2019        

Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Projekt „Leistung macht Schule (LemaS)“ 

03/2018 – 09/2018  

Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Projekt „Evaluation, Optimierung und Standardisierung von Tools im BiSS-Projekt“ (BiSS-EOS), Professur für Empirische Unterrichts- und Interventionsforschung an der Universität Potsdam 

09/2017 – 02/2021

Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Abteilung für Empirische Bildungsforschung und Methodenlehre an der Humboldt-Universität zu Berlin 

03/2017 - 03/2020

 

Wissenschaftliche Assistentin der Projektberaterin für Evaluation, Die Deutsche Schulakademie 

10/2013 - 02/2017

 

Master of Arts (Erziehungswissenschaften), Universität Potsdam

 

 

 


Lehrveranstaltungen

 

  • Lehrveranstaltungen im Bachelorstudiengang Lehramt: Modul 1 Pädagogisches Handeln und Lernorte (Vor- und Nachbereitungsseminare im Rahmen des Berufsfelderschließenden Praktikums)

  • Lehrveranstaltungen im Masterstudiengang Lehramt: Modul 3 Lehr- und Lernforschungsprojekt im Praxissemester 

 


Vorträge

 

  • Niendorf, L. (2021, Juni). Transfer von wissenschaftlichen Erkenntnissen in die Schulpraxis und zurück. Eingeladener Vortrag im Rahmen der Gründung der Universitätsschulen an der Universität Potsdam.
  • Niendorf, L. (2020, April). Es ist mehr als nur Transfer. Eingeladener Vortrag im Rahmen der Veranstaltungsreihe: Pasta basta - der Storylunch "outside the box" der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung (DKJS).
  • Niendorf, L. (2020, Januar). Transfer im Schulbereich. Eingeladener Vortrag im Rahmen einer Teamklausur zum Projekt "Lernen im Ganztag" der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung (DKJS).
  • Niendorf, L. (2019, Oktober). "Buzzword" Transfer - Systematische Bestandsaufnahme und Synthese zur Verwendung des Transferbegriffs. BIEN-Jahrestagung 2019, Berlin.
  • Niendorf, L. (2019, März). Wie viel Transfer steckt im Projekt? Posterpräsentation im Rahmen der Nachwuchstagung der 7. Tagung der Gesellschaft für Empirische Bildungsforschung (GEBF), Köln.
  • Niendorf, L. & Pant, H. A. (2018, September). How to Close the Gap in the Loop? Posterpräsentation im Rahmen der 83. Tagung der Arbeitsgruppe für Empirische Pädagogische Forschung (AEPF), Münster.

 


Poster