Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼
  Zielgruppenmenü

Humboldt-Universität zu Berlin - Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät - Abteilung Hochschulforschung

Wissenschaftliche Begleitung des Bund-Länder-Wettbewerbs „Aufstieg durch Bildung: offene Hochschulen“

Gemeinsames Projekt mit der Universität Oldenburg und der DUW Berlin

 

Die wissenschaftliche Begleitung unterstützt die 26 geförderten Projekte insbesondere durch Forschungsarbeiten zu den für die Zielsetzungen des Wettbewerbs relevanten Themenfeldern. Im Fokus stehen hierbei die systematische Auswertung von Erkenntnissen und Erfahrungen zu drei für die Nachhaltigkeit der Studienangebote zentralen Aspekten: 1. die Heterogenität der Zielgruppen, 2. die Gestaltung zielgruppengemäßer Studienformate und 3. die Organisation und das Management der Angebote. Weitere Aufgaben der wissenschaftlichen Begleitung sind die Förderung des inhaltlichen Austausches mit und zwischen den Projekten in thematisch definierten Clustern, was auch den Aufbau eines interaktiven Netzwerks einschließt, und der Transfer der Arbeitsergebnisse an die Projekte und die interessierte (Fach-)Öffentlichkeit. An der Humboldt-Universität liegt der Arbeitsschwerpunkt bei der Bearbeitung des Themenfeldes „Heterogene Zielgruppen“.


Kooperationspartner:

 

Universität Oldenburg (Prof. Dr. Anke Hanft)
Deutsche Universität für Weiterbildung (DUW), Berlin (Prof. Dr. Ada Pellert, Dr. Eva Cendon)

 

Projektleitung (Teilprojekt HU Berlin):

 

 

Prof. Dr. Andrä Wolter

 

 

Projektmitarbeiter:

 

 

Dipl.-Pol. Ulf Banscherus
Caroline Kamm M.A.
Susanne Schmitt M.A.
Dipl.-Soz. Doreen Weichert
 
 
 

Studentische Mitarbeiterinnen:

 

Johann Neumerkel
Anne Pickert

 

 

Finanzierung:

 

 

Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)

 

 

Laufzeit:

 

 

10/2011 – 12/2015

 

 

Projekthomepage:

 

 

http://www.offene-hochschulen.de/

 

 

Ansprechpartner:

 

 

Dipl.-Pol. Ulf Banscherus

 

 

Logo des Projekts Aufstieg durch Bildung - Offene Hochschulen        


Beauftragt vom BMBF