Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼
  Zielgruppenmenü

Humboldt-Universität zu Berlin - Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät - Abteilung Hochschulforschung

Publikationen

Arbeitsschwerpunkte | Vita | Vorträge | Zurück zu Kontakt

 

Ausgewählte Veröffentlichungen

 

Herausgeberschaften

  • Wolter, Andrä/Banscherus, Ulf/Kamm, Caroline (Hrsg.) (2016): Zielgruppen Lebenslangen Lernens an Hochschulen. Ergebnisse der wissenschaftlichen Begleitung des Bund-Länder-Wettbewerbs „Aufstieg durch Bildung: offene Hochschulen“ (Band 1). Münster: Waxmann.
  • Schubarth, Wilfried/Speck, Karsten/Seidel, Andreas/Gottmann, Corinna/Kamm, Caroline/Krohn, Maud (Hrsg.) (2012): Studium nach Bologna: Praxisbezüge stärken?! Praktika als Brücke zwischen Hochschule und Arbeitsmarkt. Befunde und Perspektiven. Wiesbaden: Springer VS. doi.org/10.1007/978-3-531-19122-5.

 

Monografien

  • Wolter, Andrä/Kamm, Caroline/Lenz, Katharina/Renger, Peggy/Spexard, Anna (2014): Potenziale des dualen Studiums in den MINT-Fächern – Eine empirische Untersuchung. acatech-Studie. München: Herbert Utz Verlag.

 

Beiträge in Zeitschriften

  • Dahm, Gunther/Kerst, Christian/Kamm, Caroline/Otto, Alexander/Wolter, Andrä (2019): Hochschulzugang und Studienerfolg von nicht-traditionellen Studierenden im Spiegel der amtlichen Statistik. In: Beiträge zur Hochschulforschung 41, H. 2, S. 8-32.

  • Kamm, Caroline/Lenz, Katharina/Spexard, Anna (2015): „Duale Weiterbildung“. Duale Studienformate als Form der Hochschulweiterbildung? In: Zeitschrift Hochschule und Weiterbildung, H. 1, S. 32–37.
  • Wolter, Andrä/Banscherus, Ulf/Kamm, Caroline /Otto, Alexander/Spexard, Anna (2014): Durchlässigkeit zwischen beruflicher und akademischer Bildung als mehrstufiges Konzept: Bilanz und Perspektiven. In: Beiträge zur Hochschulforschung 36, H. 4, S. 8–39.
  • Dahm, Gunther/Kamm, Caroline/Kerst, Christian/Otto, Alexander/Wolter, Andrä (2013): „Stille Revolution?“ – Der Hochschulzugang für nicht-traditionelle Studierende im Umbruch. In: Die Deutsche Schule – Zeitschrift für Erziehungswissenschaft, Bildungspolitik und pädagogische Praxis 105, H. 4, S. 382–401.
  • Kamm, Caroline/Otto, Alexander (2013): Studienentscheidungen und Studienmotive nicht-traditioneller Studierender. In: Zeitschrift für Beratung und Studium 8, H. 2, S. 40–46.
  • Schubarth, Wilfried/Speck, Karsten/Seidel, Andreas/Gottmann, Corinna/Kamm, Caroline/Kopp, Andrea/Krohn, Maud (2011): Nach Bologna: Warum das Neue (manchmal) nicht in die Hochschule kommt. Das Beispiel Praxisphasen im Studium. In: Zeitschrift für Hochschulentwicklung 6, H. 3, S. 74–88.

 

Beiträge in Sammelbänden

  • Wolter, Andrä/Dahm, Gunther/Kamm, Caroline/Kerst, Christian/Otto, Alexander (2019): Studienerfolg nicht-traditioneller Studierender – Kriterien, Performanzen und Bedingungen. In: Hemkes, Barbara/Wilbers, Karl/Heister, Michael (Hrsg.), Durchlässigkeit zwischen beruflicher und hochschulischer Bildung. Bonn, S. 199–217.
  • Dahm, Gunther/Kamm, Caroline/Kerst, Christian/Otto, Alexander/Wolter, Andrä (2018): Ohne Abitur an der Hochschule – Studienstrategien und Studienerfolg von nicht-traditionellen Studierenden. In: Buß, Imke/Erbsland, Manfred/Rahn, Peter/Pohlenz, Philipp (Hrsg.), Öffnung von Hochschulen. Impulse zur Weiterentwicklung von Studienangeboten. Wiesbaden: Springer VS, S. 157–186. doi.org/10.1007/978-3-658-20415-0_8.
  • Kamm, Caroline/ Lenz, Katharina/Spexard, Anna (2016): Beruflich Qualifizierte in dualen Studiengängen Grenzgänger zwischen akademischer und beruflicher Bildung. In: Faßhauer, Uwe/Severing, Eckart (Hrsg.), Verzahnung beruflicher und akademischer Bildung. Duale Studiengänge in Theorie und Praxis (Berichte zur beruflichen Bildung). Bielefeld: W. Bertelsmann, S. 117-134.
  • Kamm, Caroline/Schmitt, Susanne/Banscherus, Ulf/Wolter, Andrä unter Mitarbeit von Olga Golubchykova (2016): Hochschulen auf dem Weiterbildungsmarkt: Marktpositionen und Teilnehmerstruktur. Ergebnisse einer sekundäranalytischen Untersuchung. In: Wolter, Andrä/Banscherus, Ulf/Kamm, Caroline (Hrsg.), Zielgruppen Lebenslangen Lernens an Hochschulen. Ergebnisse der wissenschaftlichen Begleitung des Bund-Länder-Wettbewerbs „Aufstieg durch Bildung: offene Hochschulen“ (Band 1). Münster: Waxmann, S. 137-164.
  • Kamm, Caroline/Spexard, Anna/Wolter, Andrä unter Mitarbeit von Olga Golubchykova (2016): Beruflich Qualifizierte als spezifische Zielgruppe an Hochschulen. Ergebnisse einer HISBUS-Befragung. In: Wolter, Andrä/Banscherus, Ulf/Kamm, Caroline (Hrsg.), Zielgruppen Lebenslangen Lernens an Hochschulen. Ergebnisse der wissenschaftlichen Begleitung des Bund-Länder-Wettbewerbs „Aufstieg durch Bildung: offene Hochschulen“ (Band 1). Münster: Waxmann, S. 165-196.
  • Otto, Alexander/Kamm, Caroline (2016): „Ich wollte einfach noch eine Stufe mehr“ –Vorakademische Werdegänge und Studienentscheidungen von nicht-traditionellen Studierenden und ihr Übergang in die Hochschule. In: Wolter, Andrä/Banscherus, Ulf/Kamm, Caroline (Hrsg.), Zielgruppen Lebenslangen Lernens an Hochschulen. Ergebnisse der wissenschaftlichen Begleitung des Bund-Länder-Wettbewerbs „Aufstieg durch Bildung: offene Hochschulen“ (Band 1). Münster: Waxmann, S. 197–223.
  • Banscherus, Ulf/Kamm, Caroline/Otto, Alexander (2015): Information, Beratung und Unterstützung von nicht-traditionellen Studierenden. Angebote der Hochschulen und deren Bewertung durch die Zielgruppe. In: Hanft, Anke/Zawacki-Richter, Olaf/Gierke, Willi B. (Hrsg.), Herausforderung Heterogenität beim Übergang in die Hochschule. Münster: Waxmann, S. 81–96.
  • Wolter, Andrä/Dahm, Gunther/Kamm, Caroline/Kerst, Christian/Otto, Alexander (2015): Nicht-traditionelle Studierende in Deutschland: Werdegänge und Studienmotivation. Ergebnisse eines empirischen Forschungsprojektes. In: Elsholz, Uwe (Hrsg.), Beruflich Qualifizierte im Studium. Analysen und Konzepte zum Dritten Bildungsweg. Bielefeld: W. Bertelsmann, S. 11–34.
  • Schubarth, Wilfried/Speck, Karsten/Seidel, Andreas/Gottmann, Corinna/Kamm, Caroline/Krohn, Maud/Kopp, Andrea/Ulbricht, Juliane (2013): Praxisphasen und Praxisbezüge nach Bologna im Aufwind? Ergebnisse und Empfehlungen aus dem ProPrax-Projekt. In: Hessler, Gudrun/Oechsle, Mechtild/Scharlau, Ingrid (Hrsg.), Studium und Beruf: Studienstrategien - Praxiskonzepte - Professionsverständnis. Perspektiven von Studierenden und Lehrenden nach der Bologna-Reform. Bielefeld: transcript Verlag, S. 179–195.
  • Schubarth, Wilfried/Speck, Karsten/Seidel, Andreas/Gottmann, Corinna/Kamm, Caroline/Kleinfeld, Merle/Krohn, Maud (2012) (Hrsg.): Kompetenzentwicklung im Praxissemester: Ergebnisse einer Längsschnittanalyse zum „Potsdamer Modell der Lehrerbildung“. In: Hascher, Tina/Neuweg, Georg Hans (Hrsg.), Forschung zur (Wirksamkeit der) Lehrer/innen/bildung. Wien: LIT-Verlag, S. 201–220.
  • Schubarth, Wilfried/Speck, Karsten/Seidel, Andreas/Kamm, Caroline/Kleinfeld, Merle/Sarrar, Lea (2011): Evidenzbasierte Professionalisierung der Praxisphasen in außeruniversitären Lernorten: Erste Ergebnisse des Forschungsprojektes ProPrax. In: Schubarth, Wilfried/Speck, Karsten/Seidel, Andreas (Hrsg.), Nach Bologna: Praktika im Studium – Pflicht oder Kür? Empirische Analysen und Empfehlungen für die Hochschulpraxis. Potsdamer Beiträge zur Hochschulforschung. Potsdam: Universitätsverlag, S. 79–212.

 

Weitere Publikationen

  • Wolter, Andrä/Dahm, Gunther/Kamm, Caroline/Kerst, Christian/Otto, Alexander (2017): Nicht-traditionelle Studierende: Studienverlauf, Studienerfolg und Lernumwelten. Projektbericht. Berlin/Hannover.
  • Kamm, Caroline/Wolter, Andrä (2015): Inklusion an Hochschulen im Spiegel der Bildungsberichterstattung. In: Gestaltung von Zu- und Übergängen zu Angeboten der Hochschulweiterbildung. Handreichung der wissenschaftlichen Begleitung des Bund-Länder-Wettbewerbs „Aufstieg durch Bildung: offene Hochschulen“. Berlin, S. 6–13.
  • Kamm, Caroline (2015): Informations- und Beratungsangebote für nicht-traditionelle Studierende aus der Perspektive der Zielgruppe. In: Gestaltung von Zu- und Übergängen zu Angeboten der Hochschulweiterbildung. Handreichung der wissenschaftlichen Begleitung des Bund-Länder-Wettbewerbs „Aufstieg durch Bildung: offene Hochschulen“. Berlin, S. 35–41.
  • Wolter, Andrä/Dahm, Gunther/Kamm, Caroline/Kerst, Christian/Otto, Alexander (2014): Nicht-traditionelle Studierende: Bildungsbiografie, Studienübergang und erste Studienphase. Projektbericht. Berlin/Hannover.