Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼
  Zielgruppenmenü

Humboldt-Universität zu Berlin - Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät - Lehrbereich Historische Bildungsforschung

Vita

 

1987

Geboren in Schwandorf in Bayern

2006

Abitur; Schwandorf

2006-2007

Fachhochschule für öffentliche Verwaltung und Rechtspflege, Fachbereich Finanzwesen, Herrsching / Bayern

2007-2011

Ludwig-Maximilians-Universität München; Lehramt an Hauptschulen, Studienabschluss: Erstes Staatsexamen

08/2009

Masaryk-Universität Brno (Brünn); Sommerschule der tschechischen Sprache und Kultur. Stipendium des Bayerisches Hochschulzentrums für Mittel-, Ost- und Südosteuropa (BAYHOST)

09/2009- 07/2010

Studienjahr an der Karls-Universität Prag (ERASMUS-Stipendium)

02/2010

Deutsch-Polnische Akademische Gesellschaft in Krakau; Intensivkurs der polnischen Sprache und Kultur

08/2010

Universität Warschau; Sommerschule der polnischen Sprache und Kultur

12/2010

Adalbert-Stifter-Verein; Förderstipendium für die Zulassungsarbeit „Schulwesen im Volkstumskampf.“ Der infrastrukturelle Ausbau des deutschen Volksschulwesens im Oberlandratsbezirk Iglau 1939-1941.

07/2012- 08/2012 

Iwane-Dschawachischwili-Universität Tbilisi (Tiflis); Sommerschule für kartvelische (georgische) Studien, Stipendium des Fonds für Kartvelische Studien, Tbilisi

01/2012- 12/2012

„Teach and Learn with Georgia;“ Programm der georgischen Regierung. Deutschlehrer in Georgien

seit 02/2012

Humboldt-Universität zu Berlin; Doktorand, Fach: Erziehungswissenschaften; Historische Bildungsforschung

03/2013-
02/2016

Experte für Unterricht in Georgien und Aserbaidschan am Goethe-Institut Tiflis                                                                                             

03/2016-05/2019

Stipendiat der Promotionsförderung der Konrad-Adenauer Stiftung

10/2016- 07/2018

Lehrbeauftragter für Didaktik und Methodik des Deutschen als Fremdsprache an der Slawistischen Universität in Baku, Aserbaidschan. Mitglied des DAAD-Ortslektorenprogramms

seit 11/2018

Redaktionsassistenz der Zeitschrift für Pädagogik. Geschäftsführender Herausgeber: Prof. Dr. Marcelo Caruso 

seit 07/2019

Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Abteilung für Historische Bildungsforschung der Humboldt Universität zu Berlin