Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät - Professuren Grundschullehramt

Leistungsnachweise

Grundschulpädagogik mit dem Schwerpunkt Lernbereich Deutsch

Liebe Studierende,

uns erreichen zahlreiche Nachfragen dazu, wie Studienleistungen aus den letzten Semestern bescheinigt werden können.

Wir möchten darauf hinweisen, dass Lehrveranstaltungsnachweise aktuell nicht unterschrieben und eingereicht werden sollen.

Wenn Sie Unterlagen oder Bescheinigungen benötigen, erhalten Sie diese in dringenden Fällen per E-Mail oder per Post.

Zur Bescheinigung von Studienleistungen, die Sie bisher erbracht haben, beachten Sie bitte den folgenden Hinweis: Bei Vorliegen der vollständigen Leistung wird das Prüfungsbüro durch uns informiert. Bitte senden Sie uns keine Leistungsscheine per Post zu. Die entsprechenden Unterschriften werden Sie von uns erhalten sobald Präsenzssprechstunden wieder möglich sind.

 

Für den Übergang vom Bachelor- zum Masterstudiengang:

Beachten Sie bitte auch die "Achte Änderung der Fächerübergreifenden Satzung zur Regelung von Zulassung, Studium und Prüfung der Humboldt- Universität zu Berlin (ZSP-HU)", in der in §4 (3) geregelt ist, dass zum Übergang vom BA-Studium Bildung an Grundschulen zum MA-Studium Lehramt an Grundschulen nicht wie bisher 30 Leistungspunkte, sondern einmalig im Wintersemester 20/21 "zu dem erfolgreichen ersten Studienabschluss nicht mehr als 60 Leistungspunkte oder äquivalent fehlen" können.

Aufgrund dieser Regelung ist die Bescheinigung von Studienleistungen derzeit nicht dringend erforderlich.

 

Bitte sehen Sie deshalb von E-Mails an die Lehrenden vorerst ab.

 

>>>>> UPDATE >>>>> 21.09.2020 >>>>>

Information zum Nachweis von Studienleistungen im Rahmen der Vorlesung "Einführung in den Schriftspracherwerb und in den Erwerb der Rechtschreibung" im WiSe 2019/20:

Liebe Studierende,
bitte informieren Sie sich über die aktuelle Regelung zum Nachweis der Studienleistungen in der Vorlesung "Einführung in den Schriftspracherwerb und in den Erwerb der Rechtschreibung" im Moodle-Kurs: https://moodle.hu-berlin.de/enrol/index.php?id=92838

 

>>>>> UPDATE >>>>> 14.07.2020 >>>>>

Liebe BA-Studierende,
bitte beachten Sie die folgende Information, wenn Sie bereits einen ersten Studienabschluss haben und aus dem Zertifikat/ÜWP in den Q-Master oder aus dem BA in den regulären Master wechseln wollen:

Der § 42, Absatz 1, Satz 3, der ZSP-HU kann auch auf Ihre Studiensituation angewendet werden kann. Dieser lautet: "Abweichend von Satz 2 kann unter Widerrufsvorbehalt für höchstens ein Semester immatrikuliert werden, wer die Voraussetzungen für eine Immatrikulation aus von ihr oder ihm nicht zu vertretenden Gründen nicht rechtzeitig nachweisen kann." Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung zum Master-Studiengang eine Erklärung bei, dass sie alle Arbeits- und Prüfungs-Leistungen erbracht oder eingereicht haben, deren Bewertung oder Bestätigung aber z.T. noch aussteht - beispielsweise Arbeitsleistungen aus der VL "Einführung in den Schriftspracherwerb und in den Erwerb der Rechtschreibung". Im Laufe des Wintersemesters erhalten Sie Gelegenheit, die ausstehenden Leistungen nachzuweisen.


Nähere Erläuterungen finden Sie im folgenden Amtsblatt:

11/2020 (29. Mai)

Achte Änderung der Fächerübergreifenden Satzung zur Regelung von Zulassung, Studium und Prüfung der Humboldt- Universität zu Berlin (ZSP-HU)

Link zu den Amtlichen Mitteilungsblättern der HU-Präsidentin: https://gremien.hu-berlin.de/de/amb



Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät
 Institut für Erziehungswissenschaften
  Fachgebiete / Professuren
   Grundschulpädagogik mit Schwerpunkt Lernbereich Deutsch

Homepage des Lernbereiches: https://hu.berlin/LB_Deutsch