Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼
Startseite der Einrichtung
Abb.: Laura Röbenack

Humboldt-Universität zu Berlin - Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät - Deutsch in der Primarstufe

Studienfachberatung für das Fach Deutsch

Das Fach Deutsch besteht aus den 2 Lernbereichen Deutschdidaktik, der Fachwissenschaft Linguistik und der Fachwissenschaft Literaturwissenschaft.

 

Kontakt: Sandra Moßner (sie* / ihr* / Frau Moßner / Sandra Moßner)
E-Mail: studienfachberatung_deutsch_primarstufe@lists.hu-berlin.de
Sprechstunde in der VL Zeit: Mo 14-15 Uhr, während der VL freien Zeit nach Vereinbarung


 

Aktueller Hinweis

Bitte beachten Sie, dass es aufgrund der langen krankheitsbedingten Abwesenheit nach wie vor zu Verzögerungen in der Anfragenbearbeitung kommen kann.


 

Abschlussarbeiten

Wer kann Sie begleiten und betreuen? Bitte diesen Link anklicken.


 

Auslandspraktikumssemester

Für alle Absprachen, Learning Agreement und Nachfragen wenden Sie sich bitte an meine Kollegin Emmanuelle Rabussière.


 

Barriere-Information für die Raumzugänge der 2 Lernbereiche Deutschdidaktik in der GS7

  • Die 2 Lernbereiche der Deutschdidaktik befinden sich in der Geschwister-Scholl-Str. 7, beide im 4. OG. Der Lernbereich Profn. Ada Sasse befindet sich im Mittelturm, mit Fahrstuhl zugängig, der Lernbereich Profn. Petra Anders befindet sich im Südturm, Fahrstuhl bis zum 3. OG und eine Treppe zu Fuß (Bei Besuchswunsch für Assistenz oder alternativem barrierearmen Raum bitte vorab die*den jeweilige Dozent*in kontaktieren.).
  • Das Gebäude ist ebenerdig über Kopfsteinpflaster erreichbar. Automatiktüren sind vorhanden (einige aber leider oft defekt) und Informationstafeln sind links im Foyer und gegenüber vom Fahrstuhl.
  • Den weißen Briefkasten bzw. die Postfächer finden Sie in der Geschwister-Scholl-Straße 7 im 1. OG, links hinten im Gang. Der Ort ist über den Fahrstuhl und durch eine Automatiktür (ACHTUNG: leider oft defekt) erreichbar.
  • Der Fahrstuhlzugang zu meinem Büro 435 endet im 3.OG. Im Treppenhaus des Südturms müssten Sie dann noch eine Treppe laufen, oben befindet sich eine schwere manuell zu öffnende Tür. Bei Besuchswunsch für Assistenz oder alternativem barrierearmen Raum bitte vorab ankündigen.
  • Der Fahrstuhl ist Rollstuhlzugänglich mit Sprachansage und Brailleschrift.
  • Öffentliche Toiletten sind im 3. OG über den Fahrstuhl und Treppenhaus erreichbar. Es sind keine Wickeleinrichtungen vorhanden (für Familienräume siehe Familienbüro).
  • Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass in den Fluren eine schlechte Akustik vorherrscht.
  • Fahrradständer stehen Ihnen sehr begrenzt im Hinterhof oder vor dem Grimm Zentrum (Geschwister-Scholl-Str. 3-4) zur Verfügung. Autoparkplätze sind ebenfalls sehr begrenzt und gebührenpflichtig. Informationen zum Nachteilsausgleichsparkplatz werden nachgereicht

 

Fachwissenschaften im Fach Deutsch

Fachwissenschaftlicher Bereich: Institut für deutsche Sprache und Linguistik

Fachwissenschaftlicher Bereich: Institut für deutsche Literatur


 

Mutter*schutz / Schutz für schwangere und stillende Student*innen sowie deren un/geborene Kinder

Die Studienfachberater*innen der Grundschulpädagogik empfehlen Ihnen eine Anzeige Ihrer Schwangerschaft, es ist Ihre Entscheidung. Die HU ist verpflichtet nach erfolgter Anzeige alles zu tun, um Ihren Schutz und den des Kindes zu gewährleisten.
Ein Vorteil wäre: Sie sind z.B. während einer Prüfung abgesichert, die Sie aufgrund von schwangerschaftsbedingten Symptomen abbrechen müssen - haben Sie die Schwangerschaft angezeigt wird die Prüfung als nicht angetreten gewertet, haben Sie die Schwangerschaft nicht angezeigt, gilt sie als angetreten und wird ggf. als nicht bestanden gewertet.

Als Nachteil könnte für Sie ggf. eine geringere Flexibilität in der Veranstaltungswahl empfunden werden: Sie dürfen nicht zu Veranstaltungen zugelassen werden, die für Sie oder das Kind ein Risiko darstellen, auch wenn Sie das wollen. Risiken sind z.B. der Kontakt mit Kindern (Praxissemester oder Studienprojekte), Umgang mit Gefahrenstoffen in den Naturwissenschaften oder bestimmte Sportveranstaltungen.

Wenn Sie sich für eine Anzeige entscheiden, müssten Sie sich bei einer Studienfachberatung (SFB) melden, die mit Ihnen die Gefährdungsbeurteilung ausfüllt. Sofern Sie Sachunterricht oder Sport studieren, wenden Sie sich bitte an die SFB in diesem Fach. Ansonsten können Sie zwischen Ihren Fächern frei wählen, an wen Sie sich wenden.

Bitte beachten Sie die folgenden Links für das konkrete Vorgehen, eine weitere Entscheidungshilfe und die nötigen Formulare:

Immatrikulationsbüro

Familienbüro

PSE und Praxissemester


 

Studienverlaufsplan

Nach aktueller fachspezifischer Studien- und Prüfungsordnung wurde diese Grafik erstellt, um Ihren idealen Studienverlauf grafisch abzubilden. Grundsätzlich haben Sie keine rechtlichen Ansprüche auf die Regelstudienzeit. Je nach Kapazitätsauslastungen haben Sie ggf. die Möglichkeit, auch bereits Seminare aus höheren Fachsemestern zu belegen, dies ist i.d.R. nicht empfehlenswert, bitte beachten Sie in der Studienordnung evtlle. Hinweise auf Voraussetzungen beim Belegen der Seminare. Student*innen aus dem Regelzeitsemestern werden i.d.R. bevorzugt zugelassen.

 


 

Wichtige Ansprechpersonen

Studienfachberatungen, Leistungsanrechnungen, Prüfungsbüro, Studiengangskoordination, etc. unter diesem Link.


 

Zertifikatsstudium und Q-Master

Für Deutsch im Zertifikatsstudium oder Q-Master wenden Sie sich bitte an Dr. Ingo Fehrmann.


 

Hilfreiche Links