Humboldt-Universität zu Berlin - Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät - Empirische Lehr-Lernforschung unter Bedingungen migrationsbezogener Heterogenität

Betreuung

  • Studierende, deren Abschlussarbeiten an unserem Arbeitsbereich betreut werden, bekommen Rückmeldung zu ihrem Exposé und haben Anspruch auf mindestens einen weiteren Beratungstermin; der Zeitpunkt des Beratungstermins wird an den Bedürfnissen der Studierenden ausgerichtet. Bitte initiieren Sie den Beratungstermin selbstständig in Absprache mit der betreuenden Person.
  • Bereiten Sie sich sorgfältig auf die Beratungstermine vor, notieren Sie Ihre zu klärenden Fragen und schicken Sie diese vorab an die betreuende Person, damit diese sich bestmöglich auf den Termin vorbereiten kann. Abgesprochen werden sollten
    • Zeitplan
    • Gliederung der Arbeit
    • Design der Studie/mögliche Datenquellen
    • Auswertungsstrategie
    • auftretende Schwierigkeiten.
  • Im Anschluss an die Beratungstermine erstellen Sie bitte ein Kurzprotokoll, in dem die wesentlichen Besprechungsergebnisse und die nächsten Arbeitsschritte festgehalten werden. Schicken Sie dieses Kurzprotokoll der Betreuungsperson zu.
  • Bitte halten Sie sich bei Bearbeitung und Abgabe der Arbeit an den vereinbarten Zeitplan. Voraussichtliche Abweichungen sollten mit der betreuenden Person frühzeitig abgesprochen werden.

Formular Kontaktaufnahme

Kontaktaufnahme zur Betreuung von Abschlussarbeiten [LINK zum Dokument]

 

Kriterien Bewertung

Kriterien zur Bewertung von Abschlussarbeiten [LINK zum Dokument]

 

 


[Grundsätzliche Voraussetzungen] [Lernziele] [Vorgehen] [Betreuung]